Suchen Sie hier nach allen Meldungen
Achtelfinale Rückspiel
08.03.2011 20:45
Beendet
S. Donezk
Schachtar Donezk
3:0
1:0
AS Rom
AS Rom
Stadion
Donbass Arena
Zuschauer
46.543
Schiedsrichter
Howard Webb

Liveticker

90
22:39
Fazit:Donetsk steht zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte im Viertelfinale der Champions League! Und das zurecht! Die Ukrainer ließen dem AS Rom in beiden Partien nicht den Hauch einer Chance und zeigten vor allem heute, zu Hause, wie stark sie wirklich sind. Die frühe Gelb-Rote Karte gegen Mexes und das 2:0 zu Beginn der zweiten Hälfte trugen natürlich dazu bei, dass es heute ein ruhiger Abend war. Rom hingegen muss sich von höheren Ansprüchen verabschieden. Das Team aus der ewigen Stadt ist keine Spitzenmannschaft, das hat sich heute gezeigt. Das wars aus der Ukraine, bis dann!
90
22:38
Spielende
90
22:37
Wir sind schon in der Nachspielzeit, es kann sich nur um Sekunden handeln, dann pfeift Howard Webb hier ab.
87
22:33
Tooor für Shakhtar Donetsk, 3:0 durch Eduardo
Da haben wir auch noch den dritten Treffer! Der grade erst eingewechselte Eduardo legt sich quasi selbst den Ball vor, dribbelt gegen Rosi, überläuft ihn und schiebt dann aus halblinker Position abgezockt ein.
85
22:31
Einwechslung bei AS Roma -> Gianluca Caprari
Champions-League-Debut für den jungen Caprari. Totti bleibt nach wie vor auf der Bank...
85
22:31
Auswechslung bei AS Roma -> Simone Perrotta
85
22:31
Noch fünf Minütchen sinds in der Donbass-Arena. Shakhtar steht schon seit vielen Minuten sicher im Viertelfinale und trabt hier aus.
83
22:28
Gelbe Karte für John Arne Riise (AS Roma)
Riise tritt gegen...richtig...Srna und bekommt seinen ersten gelben Karton im Wettbewerb gezeigt.
82
22:28
"Ein Schlüsselspiel für den Rest der Saison" nannten einige Roma-Anhänger diese Partie in der Ukraine. Das sollten die Giallorossi nicht zu wörtlich nehmen, dann wäre die Saison nämlich vorbei.
80
22:26
Perrotta klärt noch einmal gegen Willian. Es gibt einen Eckball, dieser, kurz ausgeführt, mündet in einer überhasteten Flanke mitten in die Arme von Doni.
78
22:25
Donetsk hat hier mehrere Dutzend Ballkontakte ohne dass die Italiener ans Leder kommen. Und dann, oh Wunder, ein Angriff der Roma. Eine Rosi-Flanke geht aber weit, weit, weit an Freund und Feind vorbei.
77
22:23
Die Roma kann sich nicht mehr aufbäumen gegen die Gastgeber. In allen Mannschaftsteilen spürt man das Fehlen des elften Mannes. Für den Gast kann es jetzt nur noch heißen sich anständig aus dem Wettbewerb zu verabschieden.
75
22:21
Einwechslung bei Shakhtar Donetsk -> Marcelo Moreno
Ein alter Bekannter ist nun auf dem Platz. Marcelo Moreno, Ex-Bremer, ist im Spiel.
75
22:21
Auswechslung bei Shakhtar Donetsk -> Luiz Adriano
75
22:20
Noch eine Viertelstunde in Donetsk. Der Gastgeber spielt jetzt für die Galerie, sucht den dritten Treffer.
73
22:19
Darijo Srna trägt heute eine harte Wunde am Bein davon. Seinen Lohn hat sich der Kroate wahrlich verdient.
71
22:18
Und wieder eine halbe Tätlichkeit der Italiener. Boriello geht mit der Sohle unfair in Darijo Srna hinein. Der arme Kapitän muss heute leiden. Eine Karte gibts auch hierfür nicht.
71
22:17
Die Ballbesitzquote verlagert sich natürlich zunehmends zugunsten der Gastgeber. 55% sind es nun schon.
70
22:16
Erst 70 Minuten gespielt und schon geht die Laola-Welle durch die Ränge. Die Ukrainer feiern ihren Meister. Es ist wirklich eine starke Leistung von Shakhtar.
69
22:15
Marco Boriello holt zumindest mal einen Freistoß im Mittelfeld heraus...
67
22:13
Einwechslung bei Shakhtar Donetsk -> Alex Teixeira
67
22:13
Auswechslung bei Shakhtar Donetsk -> Henrikh Mkhitaryan
67
22:13
Die Römer sind jetzt passive Betrachter des Geschehens, lassen Donetsk das ganze Feld zum Kombinieren und sind nur gelegentlich mit Fouls zu sehen.
66
22:11
Einwechslung bei AS Roma -> Matteo Brighi
66
22:11
Auswechslung bei AS Roma -> Mirko Vučinić
65
22:11
Gelbe Karte für Simone Perrotta (AS Roma)
Bittere Gelbe für Perrotta: Der Weltmeister von 2006 wäre im Viertelfinale gesperrt - Ironie!!!
64
22:10
Das hat hier momentan etwas von einem Stellungskrieg. Die rechte Angriffsseite der Gastgeber um Srna und Mkhitaryan ist heute sowas von kreativ und agil. Die staksigen Riise und Perrotta können da kaum was entgegensetzen.
62
22:07
Für den AS Rom geht es jetzt nur noch darum hier nicht völlig unterzugehen. Shakhtar macht das Spiel und drängt auf den dritten Treffer.
60
22:06
Wir haben noch eine halbe Stunde auf dem Tacho und niemand, wirklich niemand denkt hier noch an ein Weiterkommen der Roma. Völlig konsterniert geben sich die Giallorossi auf dem Rasen.
59
22:05
Einwechslung bei Shakhtar Donetsk -> Eduardo
59
22:05
Auswechslung bei Shakhtar Donetsk -> Douglas Costa
58
22:04
Tooor für Shakhtar Donetsk, 2:0 durch Willian
Ein herrlicher Treffer vom Mann, der auch schon das 1:0 vorbereitet hat. Die Ecke wird vom Tor weggezogen, hinten steht Willian völlig frei. Der Brasilianer guckt und guckt und schlenzt! Sein Schuss schlägt unhaltbar rechts oben im Winkel ein. Doni schaut nur hinterher!
58
22:03
Gelbe Karte für David Pizarro (AS Roma)
57
22:03
Shakhtar lässt jetzt die Kugel laufen. Hübschmann, Mkhitaryan und Jadson behaupten den Ball über viele Stationen ohne dass die Roma dazwischengehen kann.
55
22:01
Das Spiel wird jetzt etwas zerfahrener, Szenen gibts vor allem im Mittelfeld. Spannungsarme Phase der Partie.
53
21:58
Ohne Fremdeinwirkung hat sich Luiz Adriano da wehgetan. Die Kniekehle schmerzt. Ein Ersatzmann macht sich warm.
52
21:58
Starker Versuch von Henrikh Mkhitaryan !!! Der Youngster erobert im Mittelfeld den Ball und zieht dann den Turbo an. Zwei Schritte ins Zentrum und zack, der Schuss. Doni streckt sich und vereitelt grade noch so den Einschlag.
50
21:56
Pizarro legt einen Ball in den Strafraum, Boriello springt hinein, hat aber zuviel Rücklage und setzt das Leder über den Kasten.
49
21:55
Starker Konter von Shakhtar über das brasilianischen Quartett. Luiz Adriano will die Kugel auf die linke Außenbahn legen, doch Juan kann mit dem Kopf dazwischengehen.
48
21:54
Boriello zieht aus spitzestem Winkel halblinks im Strafraum ab, trifft die Kugel gut und bekommt immerhin einen Eckball. Pyatov hatte über die Torauslinie gefaustet.
48
21:53
Langer Ball in den Römer-Strafraum, Riise legt per Kopf zurück zu seinem Keeper.
47
21:53
Flying Doni? Ungewöhnlich weit läuft der Keeper aus seinem Kasten heraus, steigt im Luftduell mit Luiz Adriano hoch und klärt per Kopf.
46
21:52
Nach der schwachen Leistung von Taddei nimmt Vincenzo Montella ihn vom Platz und bringt Rosi, den gebürtigen Römer.
46
21:51
Einwechslung bei AS Roma -> Aleandro Rosi
46
21:51
Auswechslung bei AS Roma -> Taddei
46
21:51
Die zweiten 45 Minuten sind eröffnet. Die Roma braucht satte drei Tore...
46
21:51
Anpfiff 2. Halbzeit
45
21:35
Halbzeitfazit:
Gelb-Rote Karte für den Abwehrchef, Elfmeter verschossen, 0:1 hinten, Ausraster von de Rossi. So liest sich die Vita der Roma in der ersten Halbzeit bei Shakhtar Donetsk. Es braucht nun wirklich ein mittelschweres Wunder, sollten die Gäste hier noch einmal realistischerweise ans Weiterkommen denken. Im Hinspiel gab es einen frühen Anschlusstreffer, vielleicht setzt das hier noch einmal Kräfte frei. Wir werden es sehen. Bis gleich!
45
21:35
Ende 1. Halbzeit
45
21:34
Gelbe Karte für Darijo Srna (Shakhtar Donetsk)
... dem Kapitän schmerzt der Kiefer, er wirkt benommen, bekommt aber wegen Beschwerens die gelbe Karte. Ohje, Howard Webb.
45
21:34
De Rossi mit der Tätlichkeit!!!! Völlig unnötig schlägt er Srna ins Gesicht, ein Knockout mit dem Ellbogen. Niemand hat es gesehen, weder Howard Webb noch sein Team. Nur die zig Tausend Fans auf den Tribünen. Fordert da wieder jemand latent den Videobeweis? Unfassbare Frechheit des Italieners...
45
21:31
Shakhtar hält jetzt die Kugel in den eigenen Reihen, entschließt sich dann für den steilen Pass auf Willian, der aus spitzem Winkel halblinks im Strafraum nicht den Schuss wag, sonder für Luiz Adriano ablegt. Der Brasilianer kann sich aber nicht gegen die römische Defensive durchsetzen.
45
21:30
180 Sekunden werden hier nachgespielt.
45
21:29
Aufgrund der Flutlichtverzögerung können wir uns sicher auf die eine oder andere Minute Extra-Nachspielzeit freuen. Die normalen 45 Minuten sind schon rum...
44
21:28
Schööööne Flanke von Srna ins Zentrum. Willian steigt hoch, verpasst aber.
42
21:27
Rom muss jetzt aufpassen, dass ihnen das Spiel nicht vollends aus den Händen gleitet. Perrotta zeigt ein halbes Frustfoul und wird zum Referee zitiert. Wieder lässt Howard Webb seine Karten stecken.
41
21:25
Gelb-Rote Karte für Philippe Mexes (AS Roma)
Dumme frühe Ampelkarte für Mexes, der da gegen Luiz Adriano in unmöglicher Position hält und klammert. Der Franzose war schon verwarnt. Gelb + Gelb = früher Duschen!
40
21:25
Was ein KLASSE Kombinationsspiel der Römer bis in den Strafraum. Halbrechts bekommt Taddei die Kugel auf den Fuß, will aber Dribbeln anstatt zu Schießen und prompt ist das Leder weg.
39
21:24
Mexes verhindert das 2:0! Mkhitaryan bringt eine starke Hereingabe vom rechten Flügel in den Strafraum, Douglas Costa und Luiz Adriano warten, doch der Franzose grätscht zur Ecke. Aufmerksame Szene!
38
21:22
Die Roma beißt sich bisher die Zähne an dieser ukrainischen Abwehr aus. Es ist einfach kein Durchkommen für Boriello und Co.
37
21:21
Nachdem die diversen Fernschüsse nicht erfolgreich waren versucht sich die Roma nunmehr an Lupfern über die Abwehr. Donetsk stellt sich drauf ein und köpft das Leder wiederholt aus der Gefahrenzone.
36
21:20
Schiedsrichterball gibts, Srna haut das Leder zur Roma zurück.
35
21:19
Scheinbar sind in der Donbass-Arena ein paar Flutlichter ausgefallen, mal schauen ob es hier doch weitergeht.
34
21:18
Howard Webb hat das Match unterbrochen, diskutiert an der Außenlinie. Seine Motivation? Nicht erkennbar...
32
21:17
Vučinić mag heute die Schüsse aus der zweiten Reihe, der Montenegriner schießt sich warm. Noch fehlt ihm aber das Zielwasser, das Leder geht deutlichst drüber.
31
21:16
Adriano bekommt eine Rakitskiy-Flanke auf den Kopf, kann sich gegen Mexes aber nicht richtig durchsetzen und legt das Leder über den Kasten von Doni.
30
21:15
Nach einer halben Stunde streigt de Rossi Srna auf den Stutzen und reißt den Kapitän von Shakhtar nieder. Auch hierfür gibts keine Karte...Das kennen wir ja schon aus dem WM-Finale, das dem Referee gehörig entglitt.
29
21:14
Wenn die Gäste hier selbst solche Chancen nicht nutzen, dann ist ihnen nicht mehr zu helfen. Wenn sich das nicht mal rächt...
28
21:13
Elfmeter verschossen von Marco Borriello, AS Roma
Da hätte ers doch noch mal spannend machen können, doch Boriello versagen die Nerven. Halbherzig schiebt der Ex-Mailänder den Ball nach rechts unten, Pyatov ahnt die Ecke und ist da.
28
21:12
Diesmal ist es ein klarer Elfer. Mkhitaryan hält Boriello am Trikot und reißt ihn nieder...
28
21:12
Gelbe Karte für Henrikh Mkhitaryan (Shakhtar Donetsk)
28
21:12
Elfmeter für die Roma!
27
21:12
Die Roma kommt jetzt über diverse Standards. Eine Ecke segelt gefährlich an den langen Pfosten, wo sich Taddei freigeschlichen hat und den Volleyschuss vesucht. Er haut aber über den Ball. Donetsk kann klären.
25
21:10
Pizarro der Schauspieler! Hätte Colin Firth nicht den Oscar als bester Akteur in diesem Jahr bekommen, die Academy hätte ihn an David Pizarro verteilt. Der Peruaner zieht in den Strafraum, wähnt vier Gegenspieler um sich und fällt ohne Kontakt wie ein Baum. Dass Howard Webb da die Karte stecken lässt ist bemerkenswert.
24
21:08
Gelbe Karte für Philippe Mexes (AS Roma)
Nachträgliche Karte von Mexes, der im Mittelfeld abgeräumt hat. Jadson war der Leidtragende.
22
21:08
Schlampiger Ballverlust von Mexes im Mittelfeld und schon läuft sie wieder, die brasilianische Offensive. Der Ball gelangt zu Mkhitaryan, der dribbelt und läuft, aus halbrechter Position aber nur einen Flachschuss aufs Tor bringt, der einen Keeper wie Doni nicht in Bedrängnis bringt.
22
21:06
Verdient ist diese Führung natürlich nicht, doch wen interessiert das noch am Ende des Abends? Man könnte natürlich auch sagen, dass Donetsk hier immens effektiv agiert.
20
21:05
Mirko Vučinić setzt einen schmeichelhaften Schuss aus 25 Metern deutlich übers Tor.
20
21:04
Wars das jetzt schon für den AS Rom? Jetzt hilft den Gästen nur noch ein Europapokalwunder. 3:1 muss man jetzt gewinnen, dafür verbleiben noch 70 Minuten.
18
21:03
Tooor für Shakhtar Donetsk, 1:0 durch Tomáš Hübschman
Merkwürdiges Tor für die Gastgeber! Willian bringt vom linken Flügel gegen den passiven Burdisso den Ball in den Fünfer. Dort steht Thomas Hübschmann, der die Kugel durch die Beine bekommt un das Leder dabei minimal mit der Hacke berührt. Doni ist verwirrt und lässt den Ball hinter sich einschlagen. Was für ein Kullertor!
17
21:02
Doniiiiiiii! Da wurds doch mal gefährlich. Luiz Adriano bringt eine scharfe Flanke an den kurzen Pfosten, der römische Keeper kommt heraus und faustet den Ball vor dem einköpfbereiten Jadson aus der Gefahrenzone.
16
21:01
Rom spielt jetzt ein seichtes Pressing vor dem Sechzehner der Ukrainer. Perrotta mimt den Ballverteiler und Ideengeber, ohne jedoch die Schwachstelle in der Abwehr der Gastgeber zu finden.
15
21:00
Nach einer knappen Viertelstunde kann man der Roma das Bemühen nicht absprechen, die Wirkungstreffer bleiben bisher aber noch aus. Donetsk spielt das hier souverän in der Defensive runter.
14
20:59
Erstes härteres Duell zwischen Darijo Srna und Mirko Vučinić. Es wird gezogen, es wird gehalten, es wird gestoßen. Letztlich entscheidet Howard Webb auf Stürmerfoul, der Montenegriner auf Seiten der Römer hat da nach Ansicht des Referees deutlich intensiver agiert.
12
20:56
Razvan Rat setzt aus dem linken Halbfeld eine Flanke in den römischen Strafraum. Mexes kann mit der Fußabwehr aber klären.
11
20:56
Die ersten Minuten gehören den Römern, klar sie brauchen ja auch den Sieg fürs Weiterkommen. Donetsk bleibt aber bei Kontern gefährlich.
10
20:54
Riise läuft an und wirds mit Wums probieren. Ein Schuss wie ein Strich, doch das Leder geht am rechten Pfosten vorbei.
9
20:54
Foul von Dmitro Chigrinskiy 20 Meter vor dem eigenen Tor. Eine aussichtsreiche Position für die Römer.
8
20:53
Shakhtar zieht sich etwas zurück und überlässt erstmal den Gästen das Mittelfeld. Ab der Mittellinie werden die ballführenden Römer aber gleich gedoppelt. Eine harte Gangart.
6
20:51
Erster Eckball für die Römer von rechts. Pizarro bringt die Kugel in den Strafraum, wo ein Ukrainer aber an den langen Pfosten klären kann. Danach gibts noch einen Einwurf für die Gäste, der Ball landet dann aber recht zügig bei Donetsk.
5
20:50
Douglas Costa steigt im Luftzweikampf gegen Mexes zu unfair mit den Armen ein: Freistoß für die Roma.
4
20:49
Es ist eine Akustik wie auf dem Wochenmarkt. Richtig hektisch und aufgeregt wirkt das Publikum. Kein Wunder, können die Gastgeber doch zum allerersten Mal ins Viertelfinale der Champions League einziehen.
3
20:48
Auf der Gegenseite überlupft Marco Boriello halbrechts seinen Gegenspieler, scheitert dann aber an Pyatov.
3
20:47
Erster Donetsk-Angriff über den rechten Flügel, Costa legt für Hübschmann ab, dessen Flanke aber im römischen Abwehrzentrum versackt.
3
20:47
Erster Ballverlust von Philippe Mexes gegen Luiz Adriano. Der Brasilianer hatte da aber am Trikot des Römers gezogen und wird zurückgepfiffen.
2
20:46
Ob den Römern die Kälte in die Knochen steigen wird? Minus 8°C sinds momentan auf dem Platze. Mal schauen ob die Gäste sich davon beeindrucken lassen.
1
20:45
Donetsk läuft in den Orange-Schwarzen Trikots auf, während der AS Rom in den weißen Jerseys spielt.
1
20:45
Der Anpfiff ertönt, die Roma ist im Ballbesitz und muss tausendfachen Pfiff über sich ergehen lassen...
1
20:45
Spielbeginn
20:43
Shakehands und Platzwahl...
20:42
Die Hymne ertönt...
20:41
Der Einmarsch beginnt, Donetsk und Rom betreten den Rasen der Donbass-Arena...
20:40
Ein Sieg mit zwei Toren Unterschied steht heute auf der To-Do-Liste der Roma. Ein schwieriges Unterfangen. Die Roma stand zuletzt vor zwei Jahren im Achtelfinale der Königsklasse, scheiterte damals aber an Arsenal im Elfmeterschießen.
20:23
Oh lala! Wackelt da ein Denkmal? Der ewige Kapitän der Roma, Fransesco Totti, darf den Beginn der Partie nur von der Bank aus beobachten. Neu-Trainer Montella hat insgesamt sein Team auf drei Positionen verändert und so rücken Juan, Boriello und Pizarro in die Startelf.
20:09
Der Unparteiische heute ist ein alter Bekannter und er hat Glück, dass keine Niederländer an der Partie beteiligt sind: Howard Webb, Endspielschiedsrichter der WM 2010, wird das Spiel zusammen mit seinem englischen Team pfeifen.
20:07
Jadson, Luiz Adriano und Douglas Costa sind heute wieder von Beginn an dabei. Die drei Zauberer vom Zuckerhut spielten im Hinspiel die Romas fast im Alleingang schwindlig.
20:01
Auf Rom kommt damit eine schwere Aufgabe zu: Seit dem Jahr 2008 hat kein Auswärtsteam mehr in der Donbass Arena gewonnen.
20:00
Donetsk könnte sich eigentlich ruhig zurücklehnen und die Roma kommen lassen, schließlich müssen die Italiener nach der Hinspiel-Niederlage das Spiel machen. Denkste! Shakhtar-Kapitän Darijo Srna kündigte Offensivfußball vor der Partie an: "Wir werden von Beginn an auf Angriff spielen, denn die Gastgeber spielen immer offensiver als die Gäste" teilte er am Dientagsmorgen mit.
19:50
Heute wurde bekannt, dass der AS Rom den Vertrag mit dem einstigen Wunderstürmer Adriano aufgelöst hat. Der Kontrakt mit dem Welttorjäger von 2005 war eigentlich bis zum Jahr 2013 datiert, wurde aber in beiderseitigem Einvernehmen schon vorzeitig beendet. Der Brasilianer fasste in der ewigen Stadt nie so Recht Fuß, kam nur acht Mal zum Einsatz und erzielte keinen einzigen Treffer.
19:46
Seit dem Rücktritt von Claudio Ranieri ist nunmehr Vincenzo Montella der starke Mann bei der Roma. der 36-jährige Coach fuhr in seinen bisherigen drei Spielen zwei Siege und ein Remis ein. Zuletzt gab es einen 2:1-Erfolg am letzten Wochenende bei Lecce.
19:42
Nach der langen Winterpause hat auch in der ukrainischen Liga der Alltag wieder begonnen. Shaktar holte sich zum Auftakt der Rückrunde einen 1:0 Erfolg bei Sewastopol und ist nach wie vor unangefochtener Tabellenführer der Premier-Liga. Eine gute Motivation fürs Achtelfinalrückspiel gegen die Roma.
19:40
Beste Ausgangsposition besteht für die Ukrainer: Donetsk gewann das Hinspiel im Stadio Olimpico mit 3:2 und geht mit einem Auswärtssieg ins Rückspiel. Die Roma wird sich deutlich engagierter zeigen müssen, denn eine solche Leistung wie vor zwei Wochen wird gegen den starken Ukrainischen Meister sicher nicht reichen.
19:38
Willkommen zum Achtelfinalrückspiel zwischen Shakhtar Donetsk und dem AS Rom! Um 20.45 geht's los!

Schachtar Donezk

Schachtar Donezk Herren
vollst. Name
Futbolniy Klub Shakhtar Donetsk
Spitzname
Hirnyky
Stadt
Donetsk
Land
Ukraine
Farben
grün-orange
Gegründet
24.05.1936
Stadion
Donbass Arena
Kapazität
52.518

AS Rom

AS Rom Herren
vollst. Name
Associazione Sportiva Roma
Spitzname
Giallorossi
Stadt
Roma
Land
Italien
Farben
gelb-rot
Gegründet
07.06.1927
Sportarten
Fußball
Stadion
Olimpico
Kapazität
72.698