Suchen Sie hier nach allen Meldungen
6. Spieltag
13.10.2018 18:10
Beendet
Rhein-Neckar
Rhein-Neckar Löwen
24:27
THW Kiel
THW Kiel
12:11
Spielort
SAP-Arena
Zuschauer
12.504

Liveticker

90
19:51
Fazit:
Nach 60 umkämpften Minuten liegen sich die Spieler des THW Kiel in den Armen. Die Gäste gewinnen das Spitzenspiel bei den Rhein-Neckar Löwen mit 27:24. Nach einer taktisch und defensiv geprägten ersten Hälfte auf Augenhöhe hatten die Löwen zwar noch geführt, zu Beginn des zweiten Durchganges wurden sie allerdings von Kiel überollt. Die Hypothek von bis zu vier Toren Rückstand konnte man zwar noch verringern, am Ende aber nicht mehr aufholen. In einem solchen Spiel entscheiden natürlich immer Nuancen und auch das Quäntchen Glück. Heute hatte dies der Gast aus Kiel.
60
19:48
Spielende
58
19:45
Tor für THW Kiel, 24:27 durch Nikola Bilyk
57
19:42
Tor für Rhein-Neckar Löwen, 24:26 durch Jannik Kohlbacher
55
19:41
Tor für THW Kiel, 23:26 durch Domagoj Duvnjak
54
19:40
Tor für Rhein-Neckar Löwen, 23:25 durch Steffen Fäth
54
19:40
Tor für THW Kiel, 22:25 durch Miha Zarabec
54
19:39
Tor für Rhein-Neckar Löwen, 22:24 durch Jannik Kohlbacher
53
19:39
Tor für THW Kiel, 21:24 durch Magnus Landin
52
19:38
7-Meter verworfen von Andy Schmid (Rhein-Neckar Löwen) Doch auch der Kapitän der Gastgeber patzt aus sieben Metern. Noch bleibt es beim Zwei-Tore-Vorsrpung, dieses Mal aber mit Ballbesitz Kiel.
50
19:33
7-Meter verworfen von Niclas Ekberg (THW Kiel)Ganz ganz wichtige Parade von Palicka, der hier verhindert, dass sein Team mit drei Treffern in Rückstand gerät. Zehn Minuten vor dem Ende wäre das nicht einfach aufzuholen gewesen.
48
19:31
Tor für THW Kiel, 21:23 durch Niclas Ekberg
48
19:30
Tor für Rhein-Neckar Löwen, 21:22 durch Andy Schmid
47
19:28
Tor für THW Kiel, 20:22 durch Niclas Ekberg
46
19:27
2 Minuten für Ilija Abutović (Rhein-Neckar Löwen)
46
19:27
Tor für Rhein-Neckar Löwen, 20:21 durch Andy Schmid
46
19:26
Tor für THW Kiel, 19:21 durch Magnus Landin
45
19:26
Tor für Rhein-Neckar Löwen, 19:20 durch Mads Mensah Larsen
44
19:25
Tor für Rhein-Neckar Löwen, 18:20 durch Mads Mensah Larsen
43
19:24
Tor für THW Kiel, 17:20 durch Harald Reinkind
42
19:23
Tor für Rhein-Neckar Löwen, 17:19 durch Andy Schmid
42
19:23
Tor für THW Kiel, 16:19 durch Niclas Ekberg
41
19:22
Viel Hektik jetzt auf beiden Seiten. Und auch die Schiedsrichter haben alle Hände voll zu tun. Viele knifflige Entscheidungen auf beiden Seiten müssen bewertet werden. Klar, dass die Unparteiischen sich da nicht nur Freunde machen.
40
19:20
Tor für Rhein-Neckar Löwen, 16:18 durch Guðjón Valur Sigurðsson
39
19:19
Tor für THW Kiel, 15:18 durch Nikola Bilyk
39
19:18
Tor für Rhein-Neckar Löwen, 15:17 durch Guðjón Valur Sigurðsson
38
19:18
Tor für THW Kiel, 14:17 durch Magnus Landin
37
19:15
Tor für Rhein-Neckar Löwen, 14:16 durch Andy Schmid
36
19:14
2 Minuten für Patrick Wiencek (THW Kiel)
36
19:14
Tor für Rhein-Neckar Löwen, 13:16 durch Jannik Kohlbacher
35
19:13
Tor für THW Kiel, 12:16 durch Hendrik Pekeler
34
19:09
Was ist denn mit den Löwen los? Die Gastgeber sind in Gedanken wohl noch in der Kabine. Kiel hingegen überrollt den Gegner in den ersten Minuten!
34
19:09
Tor für THW Kiel, 12:15 durch Miha Zarabec
33
19:08
Tor für THW Kiel, 12:14 durch Domagoj Duvnjak
32
19:06
Tor für THW Kiel, 12:13 durch Domagoj Duvnjak
31
19:06
Tor für THW Kiel, 12:12 durch Harald Reinkind
31
19:06
Rein geht es in den zweiten Durchgang, den Niklas Landin mit einer ersten Parade eröffnet. Kiel hat nun den Ball und die Chance den Ausgleich zu erzielen.
31
19:05
Beginn 2. Halbzeit
30
18:52
Halbzeitfazit:
Zur Pause steht es im Spitzenspiel zwischen den Rhein-Neckar Löwen und dem THW Kiel 12:11 für die Gastgeber. In einer Partie auf Augenhöhe beherrschten in der Anfangsphase eindeutig die Defensiven das Geschehen. Wenig Tore waren die Folge. Nach einer guten Viertelstunde erhöhten die Mannschaften das Tempo und die Partie wurde etwas wilder. Weil auch die beiden Torhüter ein richtig gutes Spiel machten, bleibt es also bei einem knappen 12:11.
30
18:50
Ende 1. Halbzeit
30
18:50
Tor für Rhein-Neckar Löwen, 12:11 durch Andy Schmid
29
18:48
Tor für Rhein-Neckar Löwen, 11:11 durch Guðjón Valur Sigurðsson
Blindes Verständnis auf Seiten der Gastgeber. Schmid hebt die Kugel in den Kreis, wo Sigurðsson zum Kempa eingeflogen kommt. Der Isländer veredelt diesen tollen Spielzug.
29
18:48
Tor für THW Kiel, 10:11 durch Niclas Ekberg
28
18:45
Tor für Rhein-Neckar Löwen, 10:10 durch Jannik Kohlbacher
26
18:44
2 Minuten für Jesper Nielsen (Rhein-Neckar Löwen)
25
18:41
Tor für THW Kiel, 9:10 durch Niclas Ekberg
23
18:39
Die Partie wird wilder. Beide Mannschaften haben sich scheinbar zeitgleich dazu entschlossen, die gegnerische Abwehr mit Geschwindigkeit zu schlagen. Die erste und zweite Welle wird viel mehr forciert, um die Hintermannschaft des Kontrahenten ungeordnet zu erwischen.
23
18:38
Tor für THW Kiel, 9:9 durch Harald Reinkind
22
18:37
Tor für Rhein-Neckar Löwen, 9:8 durch Alexander Petersson
20
18:35
Tor für Rhein-Neckar Löwen, 8:8 durch Andy Schmid
20
18:35
Tor für THW Kiel, 7:8 durch Miha Zarabec
19
18:35
2 Minuten für Magnus Landin (THW Kiel)
19
18:35
Tor für Rhein-Neckar Löwen, 7:7 durch Jannik Kohlbacher
18
18:34
Tor für THW Kiel, 6:7 durch Patrick Wiencek
17
18:32
Tor für Rhein-Neckar Löwen, 6:6 durch Alexander Petersson
16
18:31
Tor für THW Kiel, 5:6 durch Patrick Wiencek
15
18:30
Tor für THW Kiel, 5:5 durch Harald Reinkind
15
18:29
Tor für Rhein-Neckar Löwen, 5:4 durch Patrick Groetzki
15
18:29
Acht Tore in 15 Minuten zeigen, wie stark sich die beiden Defensiven bewegen. Gerade der Mittelblock ist auf beiden Seiten sehr dominant. Man sieht, dass dies ein Spitzenspiel ist.
12
18:25
Tor für THW Kiel, 4:4 durch Harald Reinkind
12
18:24
Tor für Rhein-Neckar Löwen, 4:3 durch Guðjón Valur Sigurðsson
11
18:23
Gelbe Karte für Jannik Kohlbacher (Rhein-Neckar Löwen)
11
18:23
Tor für Rhein-Neckar Löwen, 3:3 durch Guðjón Valur Sigurðsson
11
18:23
Tor für THW Kiel, 2:3 durch Miha Zarabec
10
18:22
Tor für Rhein-Neckar Löwen, 2:2 durch Jannik Kohlbacher
8
18:20
2 Minuten für Patrick Wiencek (THW Kiel)
7
18:18
7-Meter verworfen von Niclas Ekberg (THW Kiel) Der erste Siebenmeter des Tages, die erste richtige Parade von Palicka, dessen rechtes Bein hochschnellt und den Wurf von Ekberg pariert.
6
18:16
Tor für Rhein-Neckar Löwen, 1:2 durch Steffen Fäth
Es deutet sich eine Abwehrschlacht an, die bislang nur durch tolle Einzelaktionen gebrauchen wird. Fäth beispielsweise wirft aus gut neun Metern und in Bedrängnis ein herrliches Tor zum Anschlusstreffer.
3
18:14
Tor für THW Kiel, 0:2 durch Harald Reinkind
2
18:12
Tor für THW Kiel, 0:1 durch Miha Zarabec
Die Kieler spielen ihren Angriff über eine Minute lang aus, um am Ende durch eine Einzelaktion den ersten Treffer des Tages zu erzielen.
1
18:12
Auf geht's! Die Gäste werfen ganz in Weiß an, die Löwen treten wie gewohnt in Gelb und Blau auf.
1
18:11
Spielbeginn
17:57
Denn niemand anderes als der Rekordmeister THW Kiel ist zu Gast in Mannheim. Mit den Kielern ist natürlich auch in dieser Saison zu rechnen, allerdings ist die Ausbeute aus den Spitzenspielen bislang eher mau. Gegen Magdeburg und Flensburg setzte es die beiden einzigen Niederlagen. Frei nach dem Motto "aller guten Dinge sind Drei" geht es heute zu einem erneuten Versuch in die SAP Arena
17:45
Die Rhein-Neckar Löwen kämpften in der laufenden Woche gegen den Champions-League-Kater an. Die Hausherren verloren in Skopje nach guter erster Halbzeit und flogen ohne Punkte wieder heim. In der Bundesliga ist das allerdings eine Seltenheit. Abgesehen von einem Remis gegen Leipzig fuhren die Gastgeber die volle Punkteausbeute ein und sind damit absolut auf Kurs. Heute aber kommt eine echte Herausforderung auf die Löwen zu.
17:37
Guten Abend und herzlich willkommen zur Nachholpartie des sechsten Spieltages in der Handball-Bundesliga. Anwurf des Spitzenspiels zwischen den Rhein-Neckar Löwen und dem THW Kiel ist um 18:10 Uhr

Aktuelle Spiele

21.10.2018 13:30
Rhein-Neckar Löwen
Rhein-Neckar
RNL
Rhein-Neckar Löwen
Füchse Berlin
FBE
Berlin
Füchse Berlin
21.10.2018 16:00
THW Kiel
THW Kiel
THW
THW Kiel
VfL Gummersbach
GUM
Gummersbach
VfL Gummersbach
SC Magdeburg
Magdeburg
SCM
SC Magdeburg
HC Erlangen
HCE
Erlangen
HC Erlangen
MT Melsungen
Melsungen
MTM
MT Melsungen
Bergischer HC
BHC
Bergischer HC
Bergischer HC
DHfK Leipzig
DHfK Leipzig
LEI
DHfK Leipzig
SG Flensburg-Handewitt
SGF
Flensburg-H
SG Flensburg-Handewitt

Rhein-Neckar Löwen

Rhein-Neckar Löwen Herren
vollst. Name
Rhein-Neckar Löwen Kronau-Östringen
Spitzname
Löwen, Kröstis, Kröten
Stadt
Östringen
Land
Deutschland
Farben
Gelb, Blau
Gegründet
2002
Sportarten
Handball
Spielort
SAP-Arena
Kapazität
13.200

THW Kiel

THW Kiel Herren
vollst. Name
Turnverein Hassee-Winterbek Kiel
Spitzname
Die Zebras
Stadt
Kiel
Land
Deutschland
Farben
schwarz-weiß
Gegründet
04.02.1904
Sportarten
Handball
Spielort
Sparkassen-Arena
Kapazität
10.285