Suchen Sie hier nach allen Meldungen
13. Spieltag
15.11.2018 19:00
Beendet
Magdeburg
SC Magdeburg
29:24
TBV Lemgo Lippe
Lemgo
17:10
Spielort
GETEC Arena
Zuschauer
6.600

Liveticker

60
20:40
Fazit:
Der SC Magdeburg bleibt erster Verfolger der SG Flensburg-Handewitt und bezwingt den TBV Lemgo Lippe souverän mit 29:24. Die spielstarken Sachsen-Anhaltiner ließen sich zu keiner Sekunde von ihren Gästen beirren, spielten ihren Stiefel herunter und hatten bereits zur Pause alles unter Kontrolle. Die Lipperländer versuchten auch im zweiten Durchgang, mitzuspielen, hatten gegen gut organisierte Grün-Roten aber keine Chance. So blieb die Partie über weite Strecken eine eindeutige Sache. Am Wochenende startet die Mannschaft von Cheftrainer Bennet Wiegert im EHF-Cup und empfängt Portugals Spitzenteam, den FC Porto, vor heimischen Publikum. In der Liga wartet als nächstes Bietigheim auf die Elbestädter. Der TBV hingegen empfängt den TVB 1898 Stuttgart. Bis dahin, einen schönen Abend noch!
60
20:39
Spielende
60
20:39
Tor für TBV Lemgo Lippe, 29:24 durch Tim Hornke
Hornke setzt den Schlusspunkt von der Linie. Magdeburg schlägt Lemgo verdient mit 29:24.
59
20:35
Tor für SC Magdeburg, 29:23 durch Marko Bezjak
58
20:33
Auszeit TBV Lemgo. Die Sache ordentlich zu Ende spielen, erwartet Florian Kehrmann von seiner Mannschaft.
57
20:32
2 Minuten für Jonathan Carlsbogård (TBV Lemgo Lippe)
56
20:31
Die Schlussminuten laufen, Spannung mag aber wie im gesamten Spielverlauf kaum aufkommen. Dazu agiert der SCM in dieser Begegnung zu abgeklärt und lässt die Lipperländer nur ganz selten zu Wort kommen.
55
20:28
Tor für TBV Lemgo Lippe, 28:23 durch Andrej Kogut
55
20:28
Tor für SC Magdeburg, 28:22 durch Christian O'Sullivan
54
20:27
Tor für TBV Lemgo Lippe, 27:22 durch Tim Hornke
53
20:26
Tor für SC Magdeburg, 27:21 durch Mads Christiansen
Christiansen erlöst die SCM-Fans mit dem ersten Treffer seit vier Minuten.
52
20:25
2 Minuten für Dominik Ebner (TBV Lemgo Lippe)
51
20:24
Tor für TBV Lemgo Lippe, 26:21 durch Patrick Zieker
Eines muss man den Gästen lassen: Sie schaffen es im zweiten Abschnitt, den Rückstand sukzessive zu verringern und unterbinden den Magdeburger Spielfluss deutlich resoluter.
50
20:23
Tor für TBV Lemgo Lippe, 26:20 durch Patrick Zieker
50
20:21
2 Minuten für Robert Weber (SC Magdeburg)
49
20:21
Tor für SC Magdeburg, 26:19 durch Matthias Musche
49
20:21
Tor für TBV Lemgo Lippe, 25:19 durch Andrej Kogut
48
20:18
Tor für TBV Lemgo Lippe, 25:18 durch Andrej Kogut
Unmittelbar nach Koguts Treffer trommeln die Coaches ihre Jungs zur nächsten Auszeit zusammen.
47
20:16
Tor für SC Magdeburg, 25:17 durch Matthias Musche
Kurzzeitig war es hektisch geworden, dann aber ist Musche einmal mehr zur Stelle und beruhigt die Gemüter der SCM-Fans.
45
20:16
Gelbe Karte für Bennet Wiegert (SC Magdeburg)
45
20:15
Tor für SC Magdeburg, 24:17 durch Matthias Musche
45
20:15
Tor für SC Magdeburg, 23:17 durch Robert Weber
45
20:15
Tor für TBV Lemgo Lippe, 22:17 durch Patrick Zieker
44
20:15
Tor für TBV Lemgo Lippe, 22:16 durch Tim Hornke
43
20:12
Tor für TBV Lemgo Lippe, 22:15 durch Dominik Ebner
42
20:10
Tor für SC Magdeburg, 22:14 durch Matthias Musche
Die Gastgeber lassen keine Zweifel aufkommen, und bleiben in den entscheidenden Situationen das gedankenschnellere Team. Weber und Musche können so jeweils nachlegen.
42
20:10
Tor für SC Magdeburg, 21:14 durch Robert Weber
41
20:08
Bei den Spielen in Magdeburg spricht die Statistik klar für die Jungs um Kapitän Christian O´Sullivan. 23 Siege SCM zu 4 Erfolgen für Lemgo bei einem Torverhältnis von 782:685. Derzeit sieht wenig daran aus, als könnten die Lipperländer diese Bilanz heute zu ihren Gunsten aufhübschen.
40
20:07
Es passiert derzeit nicht viel in der Getec-Arena. Die Gastgeber schalten ein paar Gänge runter und gehen nicht mehr das ganz hohe Tempo, wohl wissend um den gefestigten Vorsprung. Lemgo hat dem Ganzen wenig entgegenzusetzen.
38
20:04
2 Minuten für Matthias Musche (SC Magdeburg)
37
20:04
Tor für SC Magdeburg, 20:14 durch Matthias Musche
36
20:03
Tor für TBV Lemgo Lippe, 19:14 durch Patrick Zieker
Das sehen wir bisher zu selten: Der TBV spielt seine Außen frei und Zieker kann über links ausbrechen!
35
20:03
Tor für SC Magdeburg, 19:13 durch Marko Bezjak
34
20:01
Tor für TBV Lemgo Lippe, 18:13 durch Tim Hornke
Auf der anderen Seite macht es Hornke besser und steuert den 13. Treffer seiner Farben bei.
34
20:01
2 Minuten für Željko Musa (SC Magdeburg)
34
20:00
7-Meter verworfen von Robert Weber (SC Magdeburg)Der soeben eingewechselte Finn Zecher bleibt Sieger gegen Robert Weber und zieht dem souveränen 7-Meter-Schützen den Zahn.
33
19:59
Tor für TBV Lemgo Lippe, 18:12 durch Patrick Zieker
32
19:58
Tor für SC Magdeburg, 18:11 durch Marko Bezjak
31
19:57
Tor für TBV Lemgo Lippe, 17:11 durch Tim Hornke
31
19:56
Willkommen zurück in Magdeburg! Bleiben die Elbestädter auch im zweiten Abschnitt tonangebend oder kann der TBV die Sache nochmal spannend machen? Wir sind gespannt und wünschen viel Spaß mit dem zweiten Durchgang.
31
19:56
Beginn 2. Halbzeit
30
19:45
Halbzeitfazit:
Der SC Magdedburg wird seiner Favoritenrolle gegen den TBV Lemgo Lippe im ersten Abschnitt komplett gerecht und führt mit 17:10 gegen die Gäste aus Nordrhein-Westfalen. Das Spiel der Gastgeber ist varianten- wie temporeicher, kreativer und effizienter. Zudem stehen mit den Topscorern Matthias Musche (4 Treffer) und Michael Damgaard (4) gleich zwei Spieler in den Reihen der Rot-Grünen, die bisher den Unterschied ausmachen. Der TBV ist indes nur über den Kreis wirklich effizient, ansonsten kommen die Kehrmann-Jungs nur selten zum Abschluss und müssen sich steigern, um dem Favoriten das Leben in Abschnitt Zwei etwas schwerer zu machen.
30
19:40
Ende 1. Halbzeit
29
19:38
Unmittelbar vor der Halbzeitpause nimmt der SC Magdeburg die Auszeit und bespricht die letzten Züge des ersten Durchgangs.
28
19:35
Tor für SC Magdeburg, 17:10 durch Željko Musa
Da muss mehr Gegenwehr her! Der TBV ist zu langsam, um die Spielzüge der Magdeburger zu unterbinden. So kann der SCM warten, bis er die Lücke findet und schließt dann mit hoher Effektivität ab.
27
19:35
Tor für SC Magdeburg, 16:10 durch Ignacio Jiménez
27
19:34
Gelbe Karte für Florian Kehrmann (TBV Lemgo Lippe)
26
19:33
Tor für SC Magdeburg, 15:10 durch Matthias Musche
Immer wieder Matthias Musche. Der Linksaußen wird immer wieder schön freigespielt, sodass die Grün-Roten reihenweise über diese Position abschließen können.
25
19:33
Tor für TBV Lemgo Lippe, 14:10 durch Jonathan Carlsbogård
25
19:33
Tor für TBV Lemgo Lippe, 14:9 durch Patrick Zieker
24
19:30
Tor für TBV Lemgo Lippe, 14:8 durch Tim Hornke
23
19:30
Tor für TBV Lemgo Lippe, 14:7 durch Dominik Ebner
24
19:30
Gelbe Karte für Matthias Musche (SC Magdeburg)
23
19:30
Tor für SC Magdeburg, 14:6 durch Michael Damgaard
22
19:29
Tor für SC Magdeburg, 13:6 durch Michael Damgaard
21
19:28
Tor für TBV Lemgo Lippe, 12:6 durch Christian Klimek
20
19:26
Tor für SC Magdeburg, 12:5 durch Matthias Musche
7-Meter, Musche, Jubel - das passt!
20
19:26
Die Gastgeber decken mit einer aggressiven 6:0-Abwehr, aus der sie zu vielen Ballgewinnen gelangen. So können sie ihr druckvolles Offensivspiel gut auf die Platte bringen. Ganz souveräner Auftritt der Elbestädter in dieser ersten Hälfte.
19
19:25
Gelbe Karte für Tim Hornke (TBV Lemgo Lippe)
18
19:25
Tor für SC Magdeburg, 11:5 durch Albin Lagergren
18
19:24
Tor für TBV Lemgo Lippe, 10:5 durch Andrej Kogut
17
19:22
Gelbe Karte für Christian Klimek (TBV Lemgo Lippe)
17
19:22
Tor für SC Magdeburg, 10:4 durch Marko Bezjak
17
19:22
Tor für SC Magdeburg, 9:4 durch Matthias Musche
Das kann Musche jedoch auch und versenkt ebenfalls den 7-Meter nach Foulspiel von Zieker.
16
19:21
Gelbe Karte für Patrick Zieker (TBV Lemgo Lippe)
15
19:21
Tor für TBV Lemgo Lippe, 8:4 durch Tim Hornke
Hornke zeigt an der Linie keine Nerven und hämmert das Rund kompromisslos in den Giebel.
14
19:18
Gelbe Karte für Christian O'Sullivan (SC Magdeburg)
13
19:18
Tor für SC Magdeburg, 8:3 durch Robert Weber
11
19:16
Tor für SC Magdeburg, 7:3 durch Željko Musa
10
19:16
Tor für SC Magdeburg, 6:3 durch Robert Weber
9
19:14
Tor für TBV Lemgo Lippe, 5:3 durch Tim Hornke
Gutes Comeback der Gäste! Die Lipperländer kommen mit zwei eigenen Treffern aus der Auszeit.
8
19:14
Tor für TBV Lemgo Lippe, 5:2 durch Christian Klimek
7
19:11
Tor für SC Magdeburg, 5:1 durch Christian O'Sullivan
Wenn der SCM das Tempo ankurbelt, ist die TBV-Abwehr überfordert. Deshalb bleibt Florian Kehrmann nach O'Sullivans Treffer keine Wahl, als die erste Auszeit des Abends zu nehmen.
6
19:09
Tor für SC Magdeburg, 4:1 durch Michael Damgaard
Damgaard erweist sich als Doppelpacker! Mit zwei Treffern in Serie sorgt er dafür, dass die Grün-Roten einen gelungenen Einstand in die Partie feiern. Magdeburg gibt zunächst klar den Ton an.
5
19:07
Tor für SC Magdeburg, 3:1 durch Michael Damgaard
4
19:07
Tor für TBV Lemgo Lippe, 2:1 durch Christoph Theuerkauf
3
19:07
Tor für SC Magdeburg, 2:0 durch Albin Lagergren
2
19:06
Die früheren Magdeburger Tim Hornke, Fabian van Olphen und Christoph Theuerkauf kommen heute allesamt zu ihrer Rückkehr an alte Wirkungsstätte – für Hornke ist es sogar das letzte Auswärtsspiel in der GETEC Arena. Ab 2019 läuft der Rechtsaußen wieder im Dress der Elbestädter auf.
1
19:04
Tor für SC Magdeburg, 1:0 durch Matthias Musche
Und auch gleich der erste Treffer! Der derzeit gut aufgelegte Musche wird über den Flügel freigespielt und darf dann einnetzen.
1
19:02
Der erste Angriff der Partie gehört dem SCM!
1
19:02
Spielbeginn
18:53
Entsprechend wird der TBV vor der Begegnung als klarer Außenseiter gehandelt. "Der SCM spielt in der aktuellen Saison wahrscheinlichen den attraktivsten Tempohandball in der Liga, daher sollten wir gewarnt sein", sagt Trainer Florian Kehrmann. "Wir müssen in Magdeburg von Anfang an eine deutlich bessere Abwehrleistung zeigen als gegen Hannover. Zusätzlich müssen wir wieder versuchen, zu einfachen Toren zu kommen, auch wenn das gegen eine Mannschaft wie dem SCM eine große Herausforderung wird!"
18:52
Viele Verletzungen plagen den TBV Lemgo, zudem haben die Jungs von Florian Kehrmann zuletzt gegen den TSV Hannover-Burgdorf "Keine gute Leistung gezeigt." Gegen die Recken unterlagen die Lipperländer 26:31. Damit setzte sich der Negativlauf des TBV weiter fort und rutscht nach unten ab. Mit drei Siegen, einem Remis und acht Niederlagen belegt Lemgo nur den 14. Tabellenplatz.
18:47
"Egal gegen wen man spielt in der Bundesliga, man muss immer 100 Prozent geben im Feld, um zu gewinnen. Wir wollen in der Spitze der Bundesliga bleiben und dafür sind die zwei Punkte im Heimspiel gegen Lemgo sehr wichtig für uns", verspricht Zeljko Musa einen hochkonzentrierten Auftritt der Sachsen-Anhaltiner, die auf einen dezimierten Gegner treffen.
18:44
Spannende Partien, davon haben die Fans des SCM in der jüngeren Vergangenheit ohnehin einige erleben dürfen; auf die knappe Niederlage gegen Spitzenreiter Flensburg antwortete die Mannschaft von Bennet Wiegert mit einem deutlichen 40:27-Erfolg gegen den TVB 1898 Stuttgart und festigte so ihre Position in der Topgruppe der Liga. Zu Hause sind die Gastgeber sogar noch ungeschlagen, haben alle sechs bisherigen Begegnungen für sich entscheiden können.
18:39
Zwei Traditionsvereine und eine packende Historie: 54 Mal duellierten sich der SC Magdeburg und der TBV Lemgo bereits, 31 Mal schnappten sich die Grün-Roten den Sieg, 21 Mal der TBV – ein Unentschieden hingegen gab es nur in zwei Begegnungen. Heute schicken sich die beiden Mannschaften an, das nächste spannende Match abzuliefern.
18:32
Guten Abend und ein herzliches Willkommen zum 13. Spieltag in der Handball-Bundesliga. Um 19:00 Uhr kämpfen der SC Magdeburg und der TBV Lemgo Lippe um die nächsten beiden Punkte in der Liga.

Aktuelle Spiele

22.11.2018 19:00
THW Kiel
THW Kiel
THW
THW Kiel
Füchse Berlin
FBE
Berlin
Füchse Berlin
MT Melsungen
Melsungen
MTM
MT Melsungen
HC Erlangen
HCE
Erlangen
HC Erlangen
VfL Gummersbach
Gummersbach
GUM
VfL Gummersbach
SG Flensburg-Handewitt
SGF
Flensburg-H
SG Flensburg-Handewitt
24.11.2018 20:30
HSG Wetzlar
Wetzlar
WET
HSG Wetzlar
Die Eulen Ludwigshafen
LUD
Ludwigshafen
Die Eulen Ludwigshafen
25.11.2018 16:00
Rhein-Neckar Löwen
Rhein-Neckar
RNL
Rhein-Neckar Löwen
GWD Minden
MIN
GWD Minden
GWD Minden

SC Magdeburg

SC Magdeburg Herren
vollst. Name
Sportclub Magdeburg e. V.
Spitzname
Gladiators
Stadt
Magdeburg
Land
Deutschland
Farben
Grün, Rot
Gegründet
1955
Sportarten
Handball
Spielort
GETEC Arena
Kapazität
7.100

TBV Lemgo Lippe

TBV Lemgo Lippe Herren
vollst. Name
Turn- und Ballspielverein Lemgo Lippe
Stadt
Lemgo
Land
Deutschland
Farben
Blau, Weiß
Gegründet
02.09.1911
Sportarten
Handball
Spielort
Phoenix Contact Arena
Kapazität
4.930