Suchen Sie hier nach allen Meldungen
Mehr
    Halbfinale
    04.06.2015 15:00
    Beendet
    Serbien
    A. Ivanovic
    0
    5
    5
    Tschechien
    L. Safarova
    2
    7
    7

    Liveticker

    17:07
    Fazit:
    Es war ein hartes Stück Arbeit, doch Lucie Safarova sichert sich mit 7:5 und 7:5 gegen Ana Ivanovic das erste Grand-Slam-Finale ihrer Karriere. Die Tschechin startete nervös und lag schnell mit 0:3 und einem Break zurück, doch die 28-Jährige kämpfte sich zurück und behielt letztendlich die Oberhand im hart umkämpften ersten Satz. Bei Ana Ivanovic hinterließ der Satzverlust trotz Führung mental einige Spuren. Die Serben konnte ihre Form vom Match-Beginn nicht halten und leistete sich zu viele Fehler ohne Not. Zum Ende des Matches kam noch einmal Spannung auf, als Ivanovic sich mit einem Re-Break zum 5:5 noch einmal zurückmeldete, doch schlussendlich gewann mit Lucie Safarova die bessere, weil stabilere Spielerin.
    17:02
    Ana Ivanovic – Lucie Safarova 5:7, 5:7
    Zwei Minuten später ist der Deckel drauf. Safarova serviert mit Slice nach außen und treibt Ivanovic weit raus. Für die Tschechin ist der Punkt nach dem Return dann nur noch Formsache.
    17:01
    Ana Ivanovic – Lucie Safarova 5:7, 5:6
    Safarova gibt jetzt noch einmal Gas, will das Match nun beenden. Mit einer Inside-Out Vorhand holt sich die Tschechin nach 1 Stunde und 51 Minuten nun gleich zwei Matchbälle!
    17:00
    Ana Ivanovic – Lucie Safarova 5:7, 5:6
    Die Serbin macht zu oft den Fehler, den zweiten Aufschlag von Safarova sofort attackieren zu wollen. Zum wiederholten Male verschlägt die 27-Jährige den Return. 15:15!
    16:57
    Ana Ivanovic – Lucie Safarova 5:7, 5:6
    Das ging schnell! Safarova ist einfach nicht klein zu kriegen und holt sich doch tatsächlich das nächste Break. Die Tschechin kann sich auf ihre Vorhand einfach verlassen.
    16:56
    Ana Ivanovic – Lucie Safarova 5:7, 5:5
    Die Partie nimmt noch einmal richtig Fahrt auf, denn jetzt spielen beide hier ihr bestes Tennis. Einen ewig langen Ballwechsel beendet Ivanovic nun mit einer Rückhand Cross und stellt auf 30:30.
    16:54
    Ana Ivanovic – Lucie Safarova 5:7, 5:5
    Ana Ivanovic schafft tatsächlich das Break. Zentimeter entscheiden hier über Sieg oder Niederlage. An die Rückhand Cross von Safarova wäre Ivanovic vermutlich nicht dran gekommen, doch der Ball hüpft von der Netzkante ins aus und die Serbin ist zurück in diesem Match.
    16:52
    Ana Ivanovic – Lucie Safarova 5:7, 4:5
    Tolle Ballwechsel jetzt in diesem entscheidenen Spiel. Safarova kann erneut genug Druck aufbauen, um den nächsten Breakball mit einem krachenden Überkopfball abzuwehren.
    16:51
    Ana Ivanovic – Lucie Safarova 5:7, 4:5
    Spannung pur auf dem Philippe-Chatrier! Ivanovic vergibt den Breakball kläglich, schnappt sich mit einem unfassbar starken Vorhandschlag dann aber sofort den nächsten!
    16:50
    Ana Ivanovic – Lucie Safarova 5:7, 4:5
    Unglaublich! Safarova zeigt doch Nerven! Die Tschechin vergibt den Matchball mit einem Doppelfehler und schenkt Ivanovic dann auch noch einen weiteren Breakball durch eine ganz schwache Rückhand.
    16:48
    Ana Ivanovic – Lucie Safarova 5:7, 4:5
    Und auch bei Einstand segelt eine Vorhand von Ivanovic ins Netz und Safarova hat den Matchball!
    16:48
    Ana Ivanovic – Lucie Safarova 5:7, 4:5
    Verzweiflung pur bei Ivanovic! Mit einem Doppelfehler schenkt ihr Safarova den Breakball und muss denn auch noch über den zweite gehen. Doch Ivanovic returniert den bisher langsamsten Aufschlag des Matches ins Netz und vergibt damit den Breakball!
    16:46
    Ana Ivanovic – Lucie Safarova 5:7, 4:5
    Ivanovic hat die Chance auf drei Breakbälle, verschlägt aber ohne Not eine Vorhand. Im folgenden Ballwechsel hat Safarova die Nase vorne und bei 30:30 fehlen der Tschechin nur noch zwei Punkte zum Finale.
    16:45
    Ana Ivanovic – Lucie Safarova 5:7, 4:5
    Es macht nicht den Anschein! Ein Fehler auf der starken Vorhand bringt Ivanovic die 0:30-Führung.
    16:44
    Ana Ivanovic – Lucie Safarova 5:7, 4:5
    Lucie Safarova kann nun bei eigenem Service ihr erstes Finalticket bei einem Grand Slam sichern. Halten die bisher so starken Nerven der Tschechin.
    16:43
    Ana Ivanovic – Lucie Safarova 5:7, 4:5
    Ivanovic hat immernoch nicht aufgeben. Nach der Vorhand cross zum 40:30 ballt die Serbin die Faust und pusht sich noch einmal. Mit Erfolg: Durch ein Ass sichert sich die 27-Jährige eine letzte Chance, in diesen Satz zurück zu kehren.
    16:40
    Ana Ivanovic – Lucie Safarova 5:7, 3:5
    Solangsam wird es ernst. Safarova lässt kein Stück nach und macht mit der Vorhand Punkt um Punkt. Es steht 0:15 und Safarova fehlen noch drei Punkte zum Finaleinzug.
    16:39
    Ana Ivanovic – Lucie Safarova 5:7, 3:5
    Wechselbad der Gefühle in diesem Spiel für beide Akteurinnen. Zwischen Jubel und Frustration liegt gerade bei Ivanovic meist nur ein Ballwechsel. Die Serbin kämpft sich auf Einstand heran, ist bei den folgenden Ralleys aber chancenlos, so dass Safarova nun auf 5:3 erhöht.
    16:36
    Ana Ivanovic – Lucie Safarova 5:7, 3:4
    Sobald Ivanovic aber die Initiave ergreifen kann ist hier was möglich. Zwei Punkte in Folge stellen zumindest mal auf Einstand.
    16:35
    Ana Ivanovic – Lucie Safarova 5:7, 3:4
    Um Safarova zu knacken, muss Ivanovic viel Risiko gehen. Das ist momentan aber nicht von Erfolg gekrönt. Die Serbin hat zu viele Unforced Errors und hat gegen die konstant sichere Safarova weiter richtig Probleme.
    16:31
    Ana Ivanovic – Lucie Safarova 5:7, 3:4
    Es bleibt Spannend! Ana Ivanovic lässt sich nicht abschütteln und verkürzt erneut. Nicht erst durch Satz eins wissen wir, das hier noch nichts entschieden ist.
    16:30
    Ana Ivanovic – Lucie Safarova 5:7, 2:4
    Mit das größte Problem von Ivanovic ist, dass sie sich aus der Vorhand von Safarova nicht mehr befreien kann. Die Serbin kommt immer dann zurück ins Spiel, wenn sie die Gegnerin auf der Rückhand festsetzen kann.
    16:28
    Ana Ivanovic – Lucie Safarova 5:7, 2:4
    Beeindruckende Leistung von Safarova, die immer noch eine Antwort findet, egal wie eng es wird. Mit einer Vorhand Inside-Out sichert sich die Tschechin eine Spielball, den sie auch verwandeln kann. Weiterhin Break vor für die 28-Jährige.
    16:26
    Ana Ivanovic – Lucie Safarova 5:7, 2:3
    Kurzes Glück für die Serbin. Safarova bleibt cool und stellt auf 30:30. Auch der nächste Punkt gehört der Tschechin, die von einem Platzfehler profitiert und auf 40:30 erhöht.
    16:24
    Ana Ivanovic – Lucie Safarova 5:7, 2:3
    Ana Ivanovic schnuppert schon am Breakball. Safarova gewährt ihr mit einem Doppelfehler den ersten Punkt, den zweiten sichert sich die Serbin mit einer ansatlosen Vorhand die Linie entlang. 0:30!
    16:21
    Ana Ivanovic – Lucie Safarova 5:7, 2:3
    Wenn der Aufschlag aber mal kommt, dann ist er momentan die beste Waffe der Weltranglisten-Siebten. Die Serbin zieht den Kopf noch einmal aus der Schlinge und verkürzt mit einer herrlichen Vorhand Cross zum 2:3.
    16:19
    Ana Ivanovic – Lucie Safarova 5:7, 1:3
    Auf Seiten von Ivanovic gibt es nun auch immer mal wieder Probleme mit dem Ballwurf. Die Verunsicherung bei der Serbin ist spürbar. Mit einem Doppelfehler schenkt die 27-Jährige nun den nächsten Breakball her.
    16:17
    Ana Ivanovic – Lucie Safarova 5:7, 1:3
    Seit langem gibt es deshalb auch wieder ein glattes Aufschlagspiel. Ohne Probleme und zu Null sichert sich Safarova das 3:1.
    16:16
    Ana Ivanovic – Lucie Safarova 5:7, 1:2
    Egal was Ivanovic versucht, Lucie Safarova hat auf alles eine Antwort. Die Tschechin ist nun bei ihrem besten Tennis angekommen und dominiert nahezu jeden Ballwechsel. Gerade über die knallharte Vorhand baut die 28-Jährige einen enormen Druck auf.
    16:13
    Ana Ivanovic – Lucie Safarova 5:7, 1:2
    Die Serbin schaut ratlos drein. Sie versucht vergeblich ihr Spiel zu variieren und streut nun auch mal einen Slice ein, doch der Ball fliegt ein kleines Stück neben die Seitenlinie und Safarova hat nun Break vor.
    16:11
    Ana Ivanovic – Lucie Safarova 5:7, 1:1
    Safarova macht aus dem Ballwechsel heraus nun kaum noch Fehler und erkämpft sich fast jeden Ball. Ivanovic versucht verzweifelt Druck aufzubauen, hat nun aber drei Breakbälle gegen sich.
    16:09
    Ana Ivanovic – Lucie Safarova 5:7, 1:1
    Mit einem Ass macht Safarova dann doch noch den Deckel auf dieses Spiel. Damit kann die Tschechin, anders als in Satz eins, ein frühes Break vermeiden.
    16:09
    Ana Ivanovic – Lucie Safarova 5:7, 1:0
    Wieder so ein umkämpftes Aufschlagspiel von Safarova. Zum vierten Mal geht es über Einstand. Ivanovic geht aufs ganze und will mit einem wuchtigen Return sofort den nächsten Breakball klar machen. Der Vorhand Topspin fliegt aber weit hinter die Grundlinie.
    16:06
    Ana Ivanovic – Lucie Safarova 5:7, 1:0
    Kommt Ivanovic doch noch einmal zurück in dieses Match? Die Serbin beendet einen tollen Ballwechsel mit einer sauberen Vorhand Longline und hat wie in Satz eins nun Breakbälle im zweiten Spiel.
    16:05
    Ana Ivanovic – Lucie Safarova 5:7, 1:0
    Bei Vorteil Safarova trifft Ivanovic den Return nicht richtig und der Ball kommt viel zu kurz. Safarova will den Sack kurz Cross zu machen, doch die Netzkante ist im Weg.
    16:04
    Ana Ivanovic – Lucie Safarova 5:7, 1:0
    Nur beim Aufschlag wirkt Safarova noch nicht sicher. Ihr vierter Doppelfehler sorgt für das 30:30. Auf der Einstand-Seite serviert die Tschechin dann aber wieder besser und holt sich mit einem Servicewinner den Spielball.
    16:03
    Ana Ivanovic – Lucie Safarova 5:7, 1:0
    Ivanovic hadert weiter mit sich, während Safarova locker ihren Stiefel herunterspielt. Die Tschechin erweist sich als enorm laufstark und spielt auch unter Druck die meisten Ball zurück.
    16:00
    Ana Ivanovic – Lucie Safarova 5:7, 1:0
    Doch Ivanovic bleibt dieses Mal ganz ruhig und sichert sich mit einem Servicewinner das erste Spiel des zweiten Satzes. Das sollte der 27-Jährigen doch Auftrieb geben.
    15:59
    Ana Ivanovic – Lucie Safarova 5:7, 0:0
    Die Satzpause hat Ivanovic scheinbar ein wenig geholfen. Ein wenig ist aber momentan nicht genug und Safarova attackiert weiter. 30:30!
    15:56
    Ana Ivanovic – Lucie Safarova 5:7
    Ivanovic ist völlig von der Rolle. Safarova sichert drei Satzbälle und die Serbin knallt den ersten Return in Richtung Tribüne. Damit schnappt sich Lucie Safarova den ersten Satz, obwohl Ivanovic lange als sichere Siegerin dieses Durchgangs aussah.
    15:55
    Ana Ivanovic – Lucie Safarova 5:6
    Das passt ins Bild. Ivanovic hat alles unter Kontrolle und hetzt ihre Gegnerin von links nach rechts. Am Schluss muss die Serbin einen leichten Volley nur noch irgendwie ins Feld bringen, doch die 27-Jährige spielt den schwachen Passierball ins Netz.
    15:53
    Ana Ivanovic – Lucie Safarova 5:6
    Gleich der erste sitzt! Ivanovic kämpft zu viel mit sich und ihren Nerven und schlägt den nächsten Ball völlig ohne Not in die Maschen.
    15:52
    Ana Ivanovic – Lucie Safarova 5:5
    Die Serbin wackelt! In einem langen Ballwechsel hat Ivanovic eigentlich gute Karten, knallt eine Vorhand dann aber ohne Not ins Netz. Zwei Breakbälle für Safarova!
    15:50
    Ana Ivanovic – Lucie Safarova 5:5
    Nun fängt auch Ivanovic an nachzudenken und setzt einen zweiten Aufschlag gut einen Meter ins Aus. Wird die Serbin nervös?
    15:50
    Ana Ivanovic – Lucie Safarova 5:5
    Safarova schnappt sich mit einem Ass den Spielball und gleicht dann durch einen Servicewinner aus.
    15:49
    Ana Ivanovic – Lucie Safarova 5:4
    Von der Einstand-Seite schlägt Safarova oft durch die Mitte auf und hat damit auch Erfolg, auf der Vorteilseite fehlen der Tschechin allerdings die Variationen, so dass Ivanovic dieses Spiel bei 30:30 hält.
    15:45
    Ana Ivanovic – Lucie Safarova 5:4
    Den ersten wehrt Ivanovic noch mit einem Ass ab, gegen den anschließenden Return kurz Cross ist die Serbin dann aber machtlos. In allerhöchster Not gelingt Safarova also das Re-Break.
    15:44
    Ana Ivanovic – Lucie Safarova 5:3
    Sobald Ivanovic etwas nachlässt und Safarova die Vorhand überlässt, wird es sofort brenzlig. So geschehen beim Stand von 15:15. Safarova sichert sich auch den nächsten Ballwechsel und hat nun zwei ganz wichtige Breakbälle.
    15:42
    Ana Ivanovic – Lucie Safarova 5:3
    Keine Mühe für Safarova! Bei Ivanovic lag die Konzentration aber schon ein bisschen auf diesem Aufschlagspiel, dass für sie den Satzgewinn bedeuten kann.
    15:41
    Ana Ivanovic – Lucie Safarova 5:2
    Die Tschechin sorgt für ganz kurze Ballwechsel, sowohl im positiven als auch im negativen Sinn. Einem Servicewinner folgt ein Doppelfehler, ehe die Tschechin ihrer Gegnerin deren Return um die Ohren haut.
    15:39
    Ana Ivanovic – Lucie Safarova 5:2
    Die Spiele werden enger. Lucie Safarova scheint nun besser im Match zu sein, läuft aber dem Break hinterher. Jetzt muss die Tschechin mit neuen Bällen zunächst ihren Service durchbringen, um dann ihre letzte Chance auf ein eigenes Break in diesem Satz zu bekommen.
    15:38
    Ana Ivanovic – Lucie Safarova 5:2
    Zwar muss Ivanovic noch einmal über Einstand, doch die 27-Jährige behält kühlen Kopf. Ein Servicwinner stellt auf Vorteil, den letzten Ballwechsel in diesem Spiel entscheidet Ivanovic mit einer ganz langen Rückhand Longline, die Safarova nicht mehr ins Feld zurück bringen kann.
    15:36
    Ana Ivanovic – Lucie Safarova 4:2
    Wenn Ana Ivanovic weiter so serviert, dann wird es für Lucie Safarova ganz ganz schwer. Die Serbin variiert ihre Aufschläge und setzt ihre Gegnerin damit sofort unter Druck. 40:15!
    15:35
    Ana Ivanovic – Lucie Safarova 4:2
    Das Risiko wird nicht immer belohnt. Dieses mal knallt Ivanovic den Return ins Netz und Safarova holt sich damit dieses wichtige Aufschlagspiel und bleibt damit in Schlagdistanz.
    15:33
    Ana Ivanovic – Lucie Safarova 4:1
    Die Serbin lässt sich nicht abschütteln. Sobald es bei Safarova über den zweiten Aufschlag geht attackiert die 27-Jährige sofort. Ein Returnwinner stellt das Scoreboard nun wieder auf Einstand.
    15:31
    Ana Ivanovic – Lucie Safarova 4:1
    Heiß umkämpftes Aufschlagspiel! Man merkt dass die Vorentscheidung für Satz eins in der Luft liegt. Safarova kämpft, kann sich tatsächlich befreien und hat nun Vorteil.
    15:30
    Ana Ivanovic – Lucie Safarova 4:1
    Es gibt zwar den Breakball für Ivanovic, doch Safarova kontert mit einem Servicewinner. Die Serbin bleibt aber dran und zwingt Safarova mit einem ganz langen Grundschlag zu einem weiteren Fehler. Es gibt wieder Breakball.
    15:28
    Ana Ivanovic – Lucie Safarova 4:1
    Bei 30:15 muss Safarova über den zweiten Aufschlag und haut auch diesen ins Netz. Nun wirkt die Tschechin wieder leicht verunsichert. Sehen wir schon die Vorentscheidung in diesem Satz?
    15:27
    Ana Ivanovic – Lucie Safarova 4:1
    Die beiden Akteurinnen zeigen uns den bisher längsten Ballwechsel des Matches. Ivanovic ist eigentlich am Drücker, doch Safarova lässt sich nicht abschütteln und erhöht auf 30:0.
    15:26
    Ana Ivanovic – Lucie Safarova 4:1
    Safarova setzt eine Vorhand ein gutes Stück an der Seitenlinie vorbei und Ivanovic führt nun mit 4:1. Schlägt die Serbin weiter so sicher auf, dann könnte dieses eine Break diesen Satz schon entschieden haben.
    15:24
    Ana Ivanovic – Lucie Safarova 3:1
    Dieser folgen ein Ass, sowie ein Servicewinner und schnell steht es wieder 40:0 für die Serbin, die hier wirklich sehr konzentriert zu Werke geht.
    15:23
    Ana Ivanovic – Lucie Safarova 3:1
    Ivanovic lässt sich von dem ersten Punktverlust gar nicht beirren und schlägt weiter super auf. Safarova bekommt die Kugel zwar noch über das Netz, doch Ivanovic kennt keine Gnade und versenkt den Filzball mit einer Vorhand Inside-Out.
    15:21
    Ana Ivanovic – Lucie Safarova 3:0
    Safarova darf man hier natürlich noch nicht abschreiben. Gerade auf der Vorhand hat die Linkshänderin ihre Stärken und beweist das in diesem Aufschlagspiel mit Bravour. Schnell steht es 40:0 für die Tschechin.
    15:19
    Ana Ivanovic – Lucie Safarova 3:0
    Ein Returnwinner zum Abschluss sichert der Nummer Sieben der Welt die 3:0-Führung.
    15:18
    Ana Ivanovic – Lucie Safarova 2:0
    Von Abtasten aber keine Spur. Beide Spielerinnen gehen aggressiv in die Ballwechsel und versuchen das Kommando zu übernehmen. Im Moment hat dabei die Serbin die Nase vorne und stellt mit einer tollen Vorhand auf 40:15.
    15:16
    Ana Ivanovic – Lucie Safarova 2:0
    Safarova hat eigentlich die Nase vorne in dem Ballwechsel, doch vergibt den "Elfmeter" weil Ivanovic richtig spekuliert. Am Ende patzt Safarova am Netz und wir sehen das erste Break des Matches.
    15:15
    Ana Ivanovic – Lucie Safarova 1:0
    Den wehrt Safarova mit einem Ass ab, den folgenden Ballwechsel beendet Ivanovic aber mit einer krachenden Vorhand Longline und erkämpft sich den zweiten Breakball.
    15:14
    Ana Ivanovic – Lucie Safarova 1:0
    Safarova vereißt eine Inside-Out-Vorhand und denkt dann zu viel nach. Drei Punkte in Folge für Ivanovic und damit der erste Breakball der Partie.
    15:13
    Ana Ivanovic – Lucie Safarova 1:0
    Auch Safarova scheint bei eigenem Service nicht viel anbrennen zu lassen. Die Returns spielt die Tschechin bisher ausschließlich auf die Rückhandseite von Ivanovic und hat damit Erfolg. 30:0!
    15:12
    Ana Ivanovic – Lucie Safarova 1:0
    Ganz locker streicht Ivanovic hier den ersten Punkt ein. Eine schwache Rückhand ermöglicht Safarova zwar einen gewonnenen Ballwechsel, doch es steht schnell 1:0.
    15:11
    Ana Ivanovic – Lucie Safarova 0:0
    Die Serbin beginnt mit ihrem Service und schlägt sofort richtig stark auf. Nach einem Ass geht die 27-Jährige mit 40:0 in Führung.
    15:03
    Die Damen spielen sich ein
    Beide Kontrahentinnen haben die Asche betreten und schlagen sich nun ein. Die Spannung steigt, in wenigen Minuten geht es los!
    14:42
    Drittes Duell in Paris
    Zum dritten Mal duellieren sich die Beiden hier in Roland Garros. Die Bilanz bei den French Open ist ausgeglichen. In ihrem Titel-Jahr 2008 schlug Ivanovic die Tschechin glatt mit 6:1 und 6:2, im letzten Jahr hatte Safarova mit 6:3 und 6:3 die Nase vorne. Diese beiden Matches sind bisher die einzigen beiden auf Asche gewesen, die restlichen sechs Duelle fanden auf Hartplätzen statt. Insgesamt zeigt der Head-to-Head-Vergleich eine 5:3-Führung für Safarova.
    14:35
    Vorteil für Linkshänderin Safarova?
    Land auf Land ab scheiden sich die Geister bei der Frage, ob man als LinkshänderIn einen Vorteil hat oder nicht. Mit Sicherheit muss sich Ivanovic etwas mehr umgewöhnen als Safarova, die ja hauptsächlich gegen Rechtshänderinnen spielt. Auf diesem Niveau sollte das allerdings, wenn überhaupt, nur Nuancen ausmachen. Aber vielleicht sind es gerade diese Nuancen, die entscheiden werden.
    14:27
    Vom Geheimtipp zur Herausforderin
    Ähnlich souverän trat auch Lucie Safarova auf. Die Tschechin hatte zwar schon in Runde eins Mühe und musste gegen Pavlyuchenkova zwei Mal in den Tie Break. Die an Position 13 gesetzte Safarova behielt in den wichtigen Phasen allerdings immer kühlen Kopf und musste bisher noch nicht über drei Sätze gehen. In Runde vier schaltete die Linkshänderin sogar Titelverteidigerin Maria Sharapova aus und gilt seitdem als ernst zu nehmende Anwärterin auf ihren ersten Grand- Slam-Titel.
    14:15
    Starkes Turnier von Ivanovic
    Mit ein paar kleineren Wacklern, aber insgesamt sehr souverän zog die Serben Ana Ivanovic in dieses Halbfinale ein. Zwar ging es drei Mal über die gesamte Distanz von drei Sätzen, doch die ehemalige Nummer Eins der Welt geriet nie wirklich in Gefahr. Rechtzeitig zur heißen Phase des Turniers scheint die 27-Jährige nun richtig in Form zu sein. So fegte die Lebensgefährtin von Bastian Schweinsteiger im Viertelfinale die Ukrainerin Svitolina mit 6:3 und 6:2 von der roten Asche.
    14:07
    Herzlich willkommen!
    Die Halbfinals in Roland Garros stehen an! Den Auftakt machen Ana Ivanovic und Lucie Safarova, die ab ca. 15 Uhr um den Einzug in das Damen-Finale kämpfen. Die Auftritte der beiden versprechen auf jeden Fall ein gutes und spannendes Match.
    23:22
    Schwere Hürde für Ivanovic
    Auf dem Weg zum zweiten Titelgewinn bei den French Open trifft Ana Ivanovic auf Lucie Safarova. Die Tschechin gilt nicht erst seit ihrem Sieg im Achtelfinale gegen Maria Sharapova als Geheimfavoritin auf den Titelgewinn in Paris. Wir berichten live von ersten Halbfinale der Frauen.

    Aktuelle Spiele

    03.06.2015 14:00
    Serena Williams
    S. Williams
    Wil
    USA
    2
    6
    6
    Italien
    Err
    S. Errani
    Sara Errani
    0
    1
    3
    Timea Bacsinszky
    T. Bacsinszky
    Bac
    Schweiz
    2
    6
    7
    Belgien
    van
    A. van Uytvanck
    Alison van Uytvanck
    0
    4
    5
    04.06.2015 15:00
    Ana Ivanovic
    A. Ivanovic
    Iva
    Serbien
    0
    5
    5
    Tschechien
    Saf
    L. Safarova
    Lucie Safarova
    2
    7
    7
    04.06.2015 17:10
    Serena Williams
    S. Williams
    Wil
    USA
    2
    4
    6
    6
    Schweiz
    Bac
    T. Bacsinszky
    Timea Bacsinszky
    1
    6
    3
    0
    06.06.2015 15:00
    Serena Williams
    S. Williams
    Wil
    USA
    2
    6
    6
    6
    Tschechien
    Saf
    L. Safarova
    Lucie Safarova
    1
    3
    7
    2

    Weltrangliste

    #NamePunkte
    1AustralienAshleigh Barty6.446
    2TschechienKarolina Plíšková6.125
    3UkraineElina Svitolina5.160
    4JapanNaomi Ōsaka5.011
    5KanadaBianca Andreescu4.835
    6RumänienSimona Halep4.803
    7TschechienPetra Kvitová4.326
    8NiederlandeKiki Bertens4.225
    9USASerena Williams3.935
    10SchweizBelinda Bencic3.738