Suchen Sie hier nach allen Meldungen
2. Spieltag
26.07.2019 19:00
Beendet
Bayern II
Bayern München II
2:1
KFC Uerdingen 05
Uerdingen
1:1
  • Kwasi Wriedt
    Wriedt
    24.
    Linksschuss
  • Franck Evina
    Evina
    42.
    Kopfball
  • Oliver Batista-Meier
    Batista-Meier
    57.
    Rechtsschuss
Stadion
Stadion an der Grünwalder Straße
Zuschauer
2.164
Schiedsrichter
Timo Gerach

Liveticker

90
20:59
Fazit:
Hochverdient setzt sich die U23 des FC Bayern an der Grünwalder Straße mit 2:1 durch. Bereits den ersten Durchgang kontrollierte jüngste Mannschaft der Liga das Geschehen gegen zahnlose Krefelder, die ab Minute 39 zudem in Unterzahl agierten. Trotzdem blieben die Gäste im Spiel und hielten auch zu zehnt den Spielstand von 1:1, bis Batista-Meier mit einem Pfund aus der zweiten Reihe für die Hausherren nachlegte und die verdiente Führung wiederherstellte. Bei den Reservisten des Rekordmeisters lief der Ball wie am Schnürchen, während das Team von Heiko Vogel nur ganz selten zum Zuge kam. Erst in der Schlussphase gab es noch einen Aufreger, als Mai einen Aigner-Schuss von der Torlinie kratzen musste. Die drei Punkte wandern hochverdient auf das Konto des FCB, der in Liga drei angekommen zu sein scheint und zwischenzeitlich den siebten Platz belegt. Die Uerdinger stehen mit identischer Punktezahl einen Platz davor, müssen nach der heutigen Vorstellung für das Spiel gegen Unterhaching in der kommenden Woche aber unbedingt nachbessern.
90
20:50
Spielende
90
20:50
Ach du grüne Neune, plötzlich sind die KFCler nochmal da! Aigner schleicht sich rechts im Sechzehner davon und schießt, Mai klärt auf der Linie und rettet den Sieg. Großtat vom jungen Münchner!
90
20:49
Tatsächlich haben die Bayern Glück, weil Früchtl bei einer hohen Ecke unter dem Ball her springt. Es herrscht kurz Aufregung im Sechzehner, wirklich zum Abschluss kommen die Uerdinger aber nicht.
90
20:48
Viel Ballbesitz für die Roten und einige kurz ausgeführte Ecken prägen das Bild der letzten Minuten. Vier Minuten Nachspielzeit gibt es und zumindest die Möglichkeit für den KFC, einen Lucky-Punch zu setzen.
90
20:46
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 4
88
20:44
Minutenlang bekommen die Uerdinger keinen Fuß an den Ball und bemühen sich auch nicht, diesen Zustand zu ändern. Von einer furiosen Schlussphase ist nicht auszugehen, so wie sich die Gäste hier präsentieren. Die junge Bayern-Elf spielt den Stiefel ganz souverän runter.
85
20:41
Seit einiger Zeit schon tröpfelt das Spiel vor sich hin, auch weil die Bayern nicht mehr mit der letzten Entschlossenheit nach vorne spielen. Von den Gästen kommt wiederum kaum Gegenwehr, so werden die Ballstafetten der Roten länger und länger.
82
20:39
Assani Lukimya läuft aus knapp 25 Metern und zentraler Position an und schiebt die Kugel unter der Mauer her. Dem Schuss fehlt allerdings der Druck und trudelt in die Hände des beschäftigungslosen Christian Früchtl.
81
20:36
Gelbe Karte für Maximilian Welzmüller (Bayern München II)
Bei der Grätsche von Maximilian Welzmüller ist viel Ball dabei, aber auch noch mehr Gegenspieler. Es gibt die erste Gelbe Karte für einen Bayern-Akteur und Freistoß für den KFC.
80
20:36
Dann ist der Arbeitstag auch für Altmeister Kevin Großkreutz beendet. Für die letzten zehn Minuten kommt der junge Franzose Hakim Guenouche.
79
20:35
Einwechslung bei KFC Uerdingen 05: Hakim Guenouche
79
20:35
Auswechslung bei KFC Uerdingen 05: Kevin Großkreutz
77
20:34
Nach einem soliden Startelfdebüt in Liga drei hat Joshua Zirkzee Feierabend. Trainer Sebastian Hoeneß bringt Paul Will zur Stabilisierung der Defensive.
77
20:33
Einwechslung bei Bayern München II: Paul Will
77
20:33
Auswechslung bei Bayern München II: Joshua Zirkzee
75
20:31
Das Spiel plätschert in dieser Phase vor sich hin. Die Bayern lassen das Leder öfter von außerhalb des Sechzehner fliegen, bringen Lukas Königshofer damit allerdings nicht in die Bredouille.
73
20:28
Boubacar Barry, der erst unter der Woche von Werder Bremen ausgeliehen wurde, bekommt seine ersten Einsatzminuten. Vom Feld geht Torschütze Franck Evina.
72
20:27
Einwechslung bei KFC Uerdingen 05: Boubacar Barry
72
20:27
Auswechslung bei KFC Uerdingen 05: Franck Evina
69
20:25
Die ersten Wadenkrämpfe plagen Oliver Batista-Meier und Coach Sebastian Hoeneß wechselt den Torschützen vorsichtshalber aus. Neuzugang Leon Dajaku darf für knapp 20 Minuten in diesem Spiel mitwirken.
68
20:24
Einwechslung bei Bayern München II: Leon Dajaku
68
20:23
Auswechslung bei Bayern München II: Oliver Batista-Meier
66
20:22
Gelbe Karte für Kevin Großkreutz (KFC Uerdingen 05)
Abseits des Balles kriegt sich Großkreutz mit Wriedt in die Haare und holt sich die Gelbe Karte ab. Der ehemalige deutsche Nationalspieler versteht die Welt nicht mehr und belächelt die Entscheidung des Schiris.
66
20:22
Es gibt die nächste kurze Trinkpause und die Möglichkeit für Heiko Vogel, seinen Leuten einige Worte mit auf den Weg zu geben. Dass der KFC aus dem Nichts jederzeit zuschlagen kann, zeigte sich bereits im ersten Durchgang.
63
20:20
Die Unterzahl macht sich bemerkbar bei den Gästen, die tief in die eigene Hälfte gedrängt werden. Einzig Stefan Aigner rennt sich in der Hälfte der Münchner die Lunge aus dem Leib.
60
20:17
Wie schon beim ersten Gegentreffer verteidigen die Uerdinger eine Standardsituation nicht besonders clever. Den formstarken Oliver Batista-Meier mutterseelenallein im Rückraum stehen zu lassen, war nicht die beste Idee aus Sicht der Gäste.
57
20:12
Tooor für Bayern München II, 2:1 durch Oliver Batista-Meier
Was für ein Kracher von Oliver Batista-Meier! Eine kurz ausgeführte Ecke spielt Jannik Rochelt flach zu seinem im Rückraum lauernden Mitspieler. Der 18-Jährige nimmt sofort Maß und knallt die Kirsche an den linken Innenpfosten, von wo aus sie im Gehäuse einschlägt. Die Führung des FCB ist wiederhergestellt!
56
20:12
Teilweise ist es zu verspielt, was die Bayern im Drittel der Uerdinger spielen. Zylla ist mit einer flinken Bewegung schon vorbei am Innenverteidiger, dreht dann aber wieder ab. Am Ende wird Zirkzee zu einem harmlosen Versuch aus der Distanz gezwungen.
53
20:09
Die Kabinenansprache scheint Wirkung zu zeigen, denn die Krefelder kommen etwas forscher in den Durchgang. Viel mit dem Ball anzufangen wissen die Gäste aber nachwievor nicht.
51
20:08
Evina hat die Möglichkeit, mit Tempo auf die Bayern-Abwehr zuzulaufen, entscheidet sich aber für das Abspiel auf Roberto Rodríguez. Von links setzt der Schweizer zur Flanke an, die in hohem Bogen ins Toraus segelt - das kann er besser.
47
20:04
Gelbe Karte für Franck Evina (KFC Uerdingen 05)
Franck Evina geht zum wiederholten Male unsauber in einen Zweikampf. Timo Gerach präsentiert der FCB-Leihgabe den gelben Karton.
47
20:03
Es geht gleich gut weiter: Kaum eine Minute ist im zweiten Durchgang gespielt, da taucht Wriedt nach Vorarbeit von Zirkzee halblinks im Sechzehner auf und haut das Leder knapp daneben. Aus ähnlicher Position hat der junge Stürmer bereits einen Treffer erzielt.
46
20:02
Einwechslung bei KFC Uerdingen 05: Selim Gündüz
46
20:01
Auswechslung bei KFC Uerdingen 05: Tobias Rühle
46
20:01
Einwechslung bei Bayern München II: Josip Stanišić
46
20:01
Auswechslung bei Bayern München II: Angelo Mayer
46
20:00
Anpfiff 2. Halbzeit
45
19:53
Halbzeitfazit:
An Aufregung mangelt es dem ersten Durchgang definitiv nicht! Die Reservisten des deutschen Rekordmeisters bestimmten etwas überraschen das Geschehen der ersten halben Stunde gegen zögerlich aufspielende Uerdinger. In der 24. Minute profitierte Wriedt bei einem schnell ausgeführten Freistoß von einem Blackout der Gäste und besorgte den verdienten Führungstreffer. In der 39. Minute wurde es noch schlimmer für den KFC, Daube mit Gelb-Rot vom Platz flog. Direkt im Anschluss nutze die Vogel-Truppe dann aber einen ihrer wenigen Angriffsmomente und stellten auf 1:1 durch den Treffer von Evina. In der Begegnung war danach viel Emotion, das Gespann hatte einiges zu tun. In der Pause können die Akteure etwas abkühlen, bevor es gleich weitergeht!
45
19:47
Ende 1. Halbzeit
45
19:46
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 2
45
19:44
Gelbe Karte für Stefan Aigner (KFC Uerdingen 05)
Es wird ruppiger auf dem Rasen und die Konfrontationen häufen sich. Stefan Aigner geht gegen Timo Kern von der Seite überhart zu Werke und legt sich anschließen noch mit Kwasi Wriedt an. Der Unparteiische zückt folgerichtig die gelbe Pappe.
42
19:41
Tooor für KFC Uerdingen 05, 1:1 durch Franck Evina
Vollkommen überraschend fällt der Ausgleichstreffer! Rodríguez legt einen Freistoß rechts von der Box zu Großkreutz, der in die Gefahrenzone flankt. Dort schraubt sich ausgerechnet Bayern-Leihgabe Evina hoch und nickt das Gerät aus wenigen Metern über die Linie. Starke Antwort von den Gästen nach dem Platzverweis!
39
19:38
Gelb-Rote Karte für Dennis Daube (KFC Uerdingen 05)
Es wird nicht besser für den KFC: Der vorbestrafte Dennis Daube geht im Spielaufbau der Bayern völlig überhastet mit den Stollen voran in einen Zweikampf und trifft nur den Fuß seines Gegenspielers. Der Schiri zieht die logische Konsequenz und schickt den Übeltäter mit der Gelb-Roten Karte unter die Dusche.
36
19:35
Uerdingen verteidigt katastrophal, die Münchner können sich den Ball im Strafraum hin und her schieben! Königshofer zeigt seine Klasse beim Schuss von Kern und ist anschließend stinksauer auf seine Vorderleute.
34
19:34
Gute Idee von Torschütze Wriedt, der Batista-Meier hinter die Viererkette schicken will. Dieses Mal kommt der Ball nicht an, weil Maxsø die Gräten dazwischen bringt.
33
19:32
Wo sind Aigner und Co.? Die Angreifer des KFC stehen allein auf weiter Flur und werden aus dem Mittelfeld zu wenig mit Zuspielen versorgt. In den ersten zehn Minuten hatte die Vogel-Elf gute Momente, doch seitdem tut sich in der Offensive zu wenig.
30
19:29
Über Großkreutz und Rühle rollt der Angriff nach vorne, bis sich der Rechtsaußen für die Flanke von der Strafraumkante entscheidet. Das Ding segelt im hohen Bogen hinter das Tor.
28
19:27
Nach einer kurzen Trinkpause wird wieder Fußball gespielt. Die Elf von Heiko Vogel ist jetzt gefordert und muss sich steigern. Die erste halbe Stunde des Spiels geht klar an das Heimteam.
24
19:23
Tooor für Bayern München II, 1:0 durch Kwasi Wriedt
Die Münchner überrumpelt die Gäste! Während fast alle Akteure noch verträumt in die Gegend schauen, spielt Welzmüller einen Freistoß von der halblinken Position schnell zu Mitspieler Wriedt, der genau im richtigen Moment in die Box gestartet war. Aus acht Metern vollstreckt der Knipser eiskalt und lässt Königshofer keine Chance. Da hat der KFC einfach gepennt.
21
19:22
Nächste Großchance für die Bayern! Ein Steckpass schickt Wriedt frei in Richtung Tor. Königshofer eilt ihm entgegen und wehrt den Heber des Goalgetters mit der Schläfe ab. Stark mitgespielt von Uerdingens Schlussmann!
19
19:19
Uerdingen kann sich nicht so richtig frei spielen und so schieben die Roten weiter nach vorne. Joshua Zirkzee probiert es optimistisch aus der zweiten Reihe, hat aber kein Glück.
17
19:16
Gelbe Karte für Dennis Daube (KFC Uerdingen 05)
Taktisches Foul von Daube im Gegenangriff der Hausherren, das dem KFCler die Gelbe Karte beschert. Die Entscheidung ist richtig vom Unparteiischen.
17
19:16
Kwasi Wriedt setzt sich körperlich stark durch gegen Assani Lukimya, verpasst es dann aber, seinen Schuss aus halblinker Position auf das Tor zu bringen. Gästekeeper Lukas Königshofer hat noch nichts zu halten gehabt, doch die Münchner treten in dieser Phase auf das Gaspedal.
13
19:12
Bayern wird besser, angetrieben von Oliver Batista-Meier. Sobald die U23 des Rekordmeisters freie Räume vor sich hat, geht es ganz zügig über die pfeilschnellen Offensivspieler. Tatsächlich zeigt sich der Gast davon beeindruckt und stellt das eigene Offensivspiel zunächst ein.
10
19:11
Rumms, der Pfosten rappelt beim KFC! Oliver Batista-Meier dribbelt sich mit feinem Füßchen einfach mal durch die komplette Krefelder Hintermannschaft und schließt aus spitzem Winkel ab. Beim Abschluss hat der 18-Jährige Pech, das Spielgerät knallt nur an die Torstange.
7
19:07
Die Bayern verzeichnen ihren ersten Abschluss, dieser bleibt aber harmlos. Nach einer Ecke fällt die Kirsche zu Debütant Flavius Daniliuc, der sie aus dem Rückraum weit über den Kasten drischt.
5
19:06
Das war knapp! Von links arbeitet sich Roberto Rodríguez bis an die Grundlinie und zieht den Ball scharf vor den Kasten. Freund und Feind kommen nicht ran und so landet das Ding bei Stefan Aigner am langen Pfosten. Der Stürmer ist überrascht von diesem Zuspiel und stochert die Murmel unkontrolliert am Ziel vorbei.
5
19:04
Großkreutz schickt den Ball nach vorne in den freien Raum, wo Aigner eingelaufen war. Vor dem KFC-Angreifer schaltet sich Daniliuc ein und schnappt sich die Murmel.
3
19:02
Uerdingen lässt den Ball in aller Ruhe kreisen, ständig auf der Suche nach dem öffnenden Pass. Auf der rechten Seite dringt Aigner nach vorne und wird zu Fall gebracht. Rodríguez hebelt den ruhenden Ball in Zentrum, wo Lukimya knapp verpasst.
1
18:59
Spielbeginn
18:56
Eine kleine Randnotiz: Heute stehen sich alterstechnisch die jüngste und die älteste Mannschaft der Liga gegenüber. Behauptet sich die Uerdinger Erfahrung oder überraschen die jungen Wilden bei ihrer Heimpremiere? Gleich geht's los!
18:52
Timo Gerach und seine Assistenten Jonas Weickenmeier und Timo Klein werden das Geschehen mit wachsamen Augen begleiten. Der 32-jährige Offizielle pfeift bereits seit der Saison 2011/2012 in der 3. Liga.
18:44
Uerdingen wechselt im Vergleich zur Vorwoche auf einer Position und bringt Dennis Daube für Jan Kirchhoff. Bei den "kleinen Bayern" steht Flavius Daniliuc statt Kilian Senkbeil und Joshua Zirkzee anstelle von Meritan Shabani auf dem Rasen.
18:36
Exakt zwei Monate nach dem Aufstiegsrückspiel gegen die Reserve des VfL Wolfsburg kickt Bayern II wieder im Stadion an der Grünwalder Straße um Drittliga-Punkte. Für den Gästecoach könnte es ein ganz besonderer Abend werden, knapp zwölf Jahre lange coachte Vogel nämlich den Nachwuchs des deutschen Rekordmeisters. "Die Partie in München ist wie eine Heimkehr für mich" , freute sich der 43-Jährige.
18:31
"Ich habe wohlwollend gesehen, dass meine Mannschaft mit großem Willen und viel Einsatz agiert hat. Auch wenn der HFC einige Chancen hatte, haben wir sie geschickt verteidigt. Im Spiel nach vorne haben wir unsere individuelle Klasse unter Beweis gestellt. Insgesamt können wir aber in der Offensive noch bestimmender auftreten", bewertete KFC-Trainer Heiko Vogel den Auftritt seiner Truppe.
18:23
Der nächste Prüfstein kommt heute in Form des KFC Uerdingen, seines Zeichens Tabellenelfter der vorangegangenen Spielzeit in Liga drei. Gegen Halle sicherten sich die Krefelder zum Auftakt die volle Punktausbeute, zeigten auf dem Weg dahin allerdings eine Leistung aus Licht und Schatten. Der Hallesche FC diktierte das Spiel und erspielte sich die besseren Chancen, scheiterte aber immer wieder am gut aufgelegten Schlussmann Lukas Königshofer und seinen Vorderleuten.
18:19
Trainer Sebastian Hoeneß haderte im Anschluss mit seinem Team, das nach seinem Empfinden "nicht abgezockt genug" aufgetreten war. Einer ängstlichen ersten Halbzeit folgte zunächst eine Leistungssteigerung im zweiten Durchgang, in dem die Bayern sogar den zwischenzeitlichen Ausgleichstreffer erzielten. In den letzten zehn Minuten stachen dann aber Würzburgs Fabio Kaufmann und Dave Gnaase doppelt zu und vermiesten den Punktgewinn für die Münchner.
18:15
Der Einstand in die 3. Liga ist missglückt bei den Bayern! Den Start in die neue Saison hatte sich die U23 des deutschen Rekordmeisters sicherlich anders vorgestellt. Am vergangenen Wochenende gastierte der Neuling bei den Würzburger Kickers und unterlag mit 1:3.
17:50
Hallo und herzlich willkommen zur 3. Liga an diesem sonnigen Freitagabend! Den zweiten Spieltag eröffnet die Partie zwischen Bayern II und dem KFC Uerdingen. Ab 19 Uhr rollt das Bällchen!

Bayern München II

Bayern München II Herren
vollst. Name
Fußball Club Bayern München II
Stadt
München
Land
Deutschland
Farben
rot-weiß
Gegründet
27.02.1900
Sportarten
Fußball, Basketball, Handball, Kegeln, Schach, Tischtennis, Turnen
Stadion
Stadion an der Grünwalder Straße
Kapazität
15.000

KFC Uerdingen 05

KFC Uerdingen 05 Herren
vollst. Name
Krefelder Fussball Club Uerdingen 05
Stadt
Krefeld
Land
Deutschland
Farben
blau-rot
Gegründet
17.11.1905
Sportarten
Fußball
Stadion
Grotenburg
Kapazität
34.500