Home Plus Artikel lesen

Unsere Ressorts

Services

Verlagsangebote

Folgen Sie uns auf
14. Spieltag
04.11.2023 14:00
Beendet
Sandhausen
SV Sandhausen
2:2
1. FC Saarbrücken
Saarbrücken
1:1
  • Manuel Zeitz
    Zeitz
    24.
    Rechtsschuss
  • Rouwen Hennings
    Hennings
    45.
    Linksschuss
  • Kasim Rabihic
    Rabihic
    48.
    Elfmeter
  • Yassin Ben Balla
    Ben Balla
    90.
    Rechtsschuss
Stadion
GP Stadion am Hardtwald|
Zuschauer
4.889
Schiedsrichter
Robin Braun

Liveticker

90.
16:00
Fazit:
Über 90 Minuten waren auf beiden Seiten die müden Beine nach den Pokalfights unter der Woche zu spüren. An Toren geizte die Partie zwar nicht, spielerisch war sie jedoch alles andere als ein Leckerbissen. Erst die siebenminütige Nachspielzeit entschädigte für vieles: Yassin Ben Balla besorgte den Ausgleich für Sandhausen, in der Folge war auf beiden Seiten noch der Siegtreffer möglich. Unter dem Strich ist das Unentschieden allerdings verdient, eigentlich wäre es ein typisches Null-zu-Null-Spiel gewesen.
90.
15:57
Spielende
90.
15:56
Was ist das für eine Nachspielzeit! Auf der Gegenseite verhindert ein Saarbrücker auf der Linie, dass die Hausherren die Partie komplett drehen!
90.
15:55
Um ein Haar die erneute Saarbrücker Führung! Max Geschwill macht eine Ecke von links gefährlich scharf, Nikolai Rehnen verhindert das fast sichere Eigentor!
90.
15:52
Tooor für SV Sandhausen, 2:2 durch Yassin Ben Balla
Der späte Ausgleich! Nach einem weiten Einwurf von rechts bekommt Saarbrücken die Kugel nicht entscheidend aus dem Sechzehner. Yassin Ben Balla fasst sich aus 18 Metern ein Herz und wuchtet die Kugel ins linke Winkeleck!
90.
15:51
Gelbe Karte für Simon Stehle (1. FC Saarbrücken)
Simon Stehle leistet sich nach einem harten Einsatz gegen sich ein Revanchefoul. Bereits die neunte Gelbe Karte in dieser Partie.
90.
15:49
Gelbe Karte für Tim Schreiber (1. FC Saarbrücken)
Tim Schreiber wird wegen Zeitspiels verwarnt. Sieben Minuten muss der FCS noch überstehen.
90.
15:49
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 7
90.
15:48
Rouwen Hennings chipt die Kugel aus zentraler Position auf die Oberkante der Latte!
89.
15:48
Über 89 Minuten haben Sandhäuser Freistöße kaum mal für Gefahr gesorgt. Nach einem Handspiel von Tim Civeja ist die Position nun allerdings hervorragend, das sind nicht mal 20 Meter.
88.
15:46
Schließlich probiert es Bekir El-Zein aus der zweiten Reihe, setzt aber deutlich zu hoch an.
88.
15:46
Der SVS schafft es nun, das Spiel komplett in die gegnerische Hälfte zu verlagern. Allein der Ball in die Spitze fehlt.
86.
15:44
Die offizielle Zuschauerzahl wird durchgesagt, 4.889 Zuschauer haben in den Hardtwald gefunden.
84.
15:42
Gelbe Karte für Yassin Ben Balla (SV Sandhausen)
Der frühere Duisburger kommt im Zweikampf mit Julian Günther-Schmidt zu spät.
83.
15:42
Erneut kommt eine Ecke der Gastgeber zu flach. Im gesamten zweiten Durchgang steht keine einzige Torgelegenheit auf dem Sandhäuser Chancenzettel.
82.
15:40
Beide Wechselkontingente sind ausgeschöpft. Es möge eine spannende Schlussphase beginnen.
81.
15:40
Einwechslung bei 1. FC Saarbrücken: Bjarne Thoelke
81.
15:40
Auswechslung bei 1. FC Saarbrücken: Calogero Rizzuto
80.
15:38
Gelbe Karte für Calogero Rizzuto (1. FC Saarbrücken)
Kaum steht Rizzuto wieder, hält ihm der Unparteiische den gelben Karton unter die Nase.
79.
15:38
Fußball wird mittlerweile kaum noch gespielt. Nun muss Calogero Rizzuto nach einem eigenen Foul behandelt werden.
78.
15:37
Einwechslung bei 1. FC Saarbrücken: Julian Günther-Schmidt
78.
15:37
Auswechslung bei 1. FC Saarbrücken: Kasim Rabihic
78.
15:37
Einwechslung bei 1. FC Saarbrücken: Simon Stehle
78.
15:36
Auswechslung bei 1. FC Saarbrücken: Amine Naifi
76.
15:36
Auch Saarbrücken wird noch wechseln. Rüdiger Ziehl wartet jedoch erst einmal ab, ob sich Manuel Zeitz in einem Zweikampf ernsthafter verletzt hat.
75.
15:35
Einwechslung bei SV Sandhausen: Livan Burcu
75.
15:35
Auswechslung bei SV Sandhausen: Franck Evina
75.
15:35
Einwechslung bei SV Sandhausen: Sebastian Stolze
75.
15:34
Auswechslung bei SV Sandhausen: Tim Maciejewski
75.
15:34
Einwechslung bei SV Sandhausen: Bekir El-Zein
75.
15:33
Auswechslung bei SV Sandhausen: Alexander Mühling
74.
15:33
Kuriose Szene: An der Seitenlinie stehen schon seit Minuten Akteure beider Mannschaften zur Einwechslung bereit, es kommt allerdings nicht zu einer Unterbrechung.
73.
15:32
So langsam schwindet die Geduld der Sandhäuser Zuschauer. Zum wiederholten Mal wird ein Pass in den Rücken gespielt, Anzeichen einer Aufholjagd sind noch immer nicht zu erkennen.
71.
15:30
Der Stadionsprecher bittet die Fans und die Protagonisten auf dem Rasen, einen Zahn zuzulegen. Saarbrücken hat sowohl ergebnistechnisch als auch auf den Rängen alles im Griff.
69.
15:27
Bislang haben die neuen Akteure noch keinen Einfluss auf die Begegnung. Allerdings verschiebt Sandhausen nun immer mehr nach vorne.
66.
15:25
Weiterhin bleiben Standards das spielprägende Element. Allerdings werden diese selten so gut getreten, dass sie wirklich für Gefahr sorgen können.
65.
15:23
Gelbe Karte für Kasim Rabihic (1. FC Saarbrücken)
Der Offensivmann arbeitet nach hinten, kann den sprintenden Franck Evina aber nur mit einer zu späten Grätsche stoppen.
63.
15:22
Doppelwechsel auf beiden Seiten. Die neuen Kräfte können der Partie nur gut tun.
63.
15:21
Gelbe Karte für Amine Naifi (1. FC Saarbrücken)
Der Franzose pflügt seinen Gegenspieler um.
62.
15:21
Einwechslung bei SV Sandhausen: Richard Meier
62.
15:21
Auswechslung bei SV Sandhausen: David Otto
62.
15:20
Einwechslung bei SV Sandhausen: Dennis Diekmeier
62.
15:20
Auswechslung bei SV Sandhausen: Christoph Ehlich
62.
15:20
Einwechslung bei 1. FC Saarbrücken: Luca Kerber
62.
15:20
Auswechslung bei 1. FC Saarbrücken: Patrick Sontheimer
62.
15:20
Einwechslung bei 1. FC Saarbrücken: Fabio Di Michele Sanchez
62.
15:19
Auswechslung bei 1. FC Saarbrücken: Marcel Gaus
60.
15:19
Mal wieder ein Freistoß. Rouwen Hennings und Alexander Mühling stehen auf rechts zur Ausführung bereit, letztlich segelt die Hereingabe von Mühling aber über den Sechzehner hinweg.
57.
15:17
Yassin Ben Balla lässt sich durch zu langes Zögern im eigenen Sechzehner selbst in Bedrängnis bringen, spekuliert wohl darauf, dass ihm sein Torhüter zu Hilfe kommt. Schließlich gehen die Sandhäuser auf Nummer sicher und klären ins Seitenaus.
56.
15:16
Gelbe Karte für Patrick Sontheimer (1. FC Saarbrücken)
55.
15:14
Den Gästen aus dem Saarland eröffnen sich nun Räume. Kasim Rabihic ist als Dreh- und Angelpunkt an fast allen Angriffen beteiligt, diesmal spielt es die Ziehl-Elf aber zu umständlich.
52.
15:11
Mittlerweile regnet es im Hardtwald stärker. Die in Rückstand liegenden Sandhäuser müssen einen Kraftakt bewältigen.
49.
15:08
An der Elfmeterentscheidung gab es indes nichts zu Rütteln. Alexander Fuchs hat seine Körperfläche durch den abgespreizten Arm entscheidend verbreitet.
48.
15:06
Tooor für 1. FC Saarbrücken, 1:2 durch Kasim Rabihic
Eiskalt rechts eingeschoben, Nikolai Rehnen war schon auf dem Weg in die andere Ecke.
47.
15:06
88 Sekunden sind nach dem Pausentee gespielt, da zeigt der Unparteiische auf den Punkt! Elfmeter für Saarbrücken nach einem Handspiel.
46.
15:04
Der zweite Durchgang beginnt! Beide Trainer verzichten noch auf personelle Änderungen.
46.
15:03
Anpfiff 2. Halbzeit
45.
14:53
Halbzeitfazit:
Über weite Strecken des ersten Durchgangs war auf beiden Seiten der Pokalblues zu spüren, das Tempo auf dem feuchten Rasen war nicht besonders hoch. Zwei Tore sind trotzdem schon gefallen, was vor allem am jeweiligen Abwehrverhalten der Defensiven lag. Beim 1:0 für Saarbrücken kam Manuel Zeitz völlig frei zum Abschluss, beim Ausgleich für Sandhausen löste sich die Saarbrücker Abwehrkette mit einem einzigen Heberpass in Luft auf. Mal sehen, in welche Richtung sich die Partie noch entwickelt.
45.
14:48
Ende 1. Halbzeit
45.
14:48
Gelbe Karte für Marcel Gaus (1. FC Saarbrücken)
Der Pokalheld sieht für ein Allerweltsfoul Gelb.
45.
14:46
Tooor für SV Sandhausen, 1:1 durch Rouwen Hennings
Aus dem Nichts der Ausgleich! Einen herrenlosen Ball leitet Tim Maciejewski aus der Luft weiter in den Lauf von Rouwen Hennings, der auf einmal freie Bahn hat und im Eins-gegen-Eins mit Tim Schreiber cool bleibt und links unten einschiebt!
45.
14:45
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 2
45.
14:45
Auch einen Freistoß in Strafraumnähe bekommen die Gäste nach einem ungestümen Einsteigen von Franck Evina zugesprochen. Kasim Rabihic versucht es mit einem strammen Flachschuss, der entscheidend von der Mauer abgefälscht wird und sich als fiese Bogenlampe auf das Tornetz senkt!
43.
14:43
Es gibt den ersten Eckball für den FC Saarbrücken, die Hereingabe von Kasim Rabihic wird aber schon am ersten Pfosten abgefangen.
41.
14:42
Nun ist die Partie auch noch unterbrochen, da Evina am Seitenrand behandelt werden muss. Der frühere Bayern-Junior kann allerdings weitermachen, es geht mit Schiedsrichterball weiter.
39.
14:39
Die Angriffsbemühungen des SV Sandhausen sind bisher zu durchsichtig. Franck Evina hat mit einer Seitenverlagerung immerhin mal eine gute Idee, diese gerät allerdings zu weit landet im Seitenaus. Es ist wahrlich kein Spiel für Fußballgourmets.
36.
14:36
Gelbe Karte für Alexander Mühling (SV Sandhausen)
In einer ansonsten fair geführten Begegnung holt sich Alexander Mühling für ein etwas härter geführtes Foul den zweiten gelben Karton der Partie ab.
33.
14:33
Eine gute halbe Stunde ist gespielt. Von den Spielanteilen her nehmen sich beide Teams weiterhin nicht viel, der größte Unterschied ist bislang der auf der Anzeigetafel.
30.
14:31
Klare Ausgleichschance für die Hausherren! Der Flachschuss von Franck Evina ist eigentlich missglückt, wird so aber zur fast perfekten Vorlage für den am langen Pfosten lauernden David Otto! Der Angreifer verpasst nur um Zentimeter.
29.
14:29
Spätestens seit dem Führungstreffer sind die Gästefans im Hardtwaldstadion deutlich lauter zu hören. Der gesamte Block hüpft.
26.
14:27
Sandhausen ist nun gefordert und bläst sofort zum Gegenangriff. Ein Distanzschuss rutscht Rouwen Hennings jedoch über den Schlappen.
24.
14:24
Tooor für 1. FC Saarbrücken, 0:1 durch Manuel Zeitz
Der Freistoß bringt die Führung für den FCS! Allerdings wird es den Saarländern auch leicht gemacht. Die Hereingabe von links landet erst auf dem Schädel von Kai Brünker, der mit seinem Kopfball Nikolai Rehnen aus dem Spiel nimmt. Manuel Zeitz kann sich das Eck mit einem Volley von der Fünfmeterlinie schließlich aussuchen und entscheidet sich für die Mitte.
24.
14:23
Gelbe Karte für Tim Maciejewski (SV Sandhausen)
Standards prägen die Partie. Nach einem taktischen Zupfer von Tim Maciejewski auf der rechten Außenbahn dürfen die Gäste wieder zu einem Freistoß antreten.
21.
14:21
Die Hereingabe von rechts bringt nichts ein, doch der SVS nutzt die beiden Standards, um sich für längere Zeit in der gegnerischen Hälfte festzusetzen.
20.
14:20
Mal wieder ein Standard. Der Freistoß von Alexander Mühling wird länger und länger, Tim Schreiber muss schließlich mit den Fäusten hin und kann nur zur Ecke klären.
18.
14:19
Das Spiel ist weiterhin zäh. Ob das tatsächlich der Pokalbelastung unter der Woche geschuldet ist? Der Ligaalltag gestaltet sich momentan nicht nur aufgrund des Wetters grau.
15.
14:15
Nach einer Viertelstunde ist hier noch keine klare Tendenz auszumachen. Saarbrücken hat etwas mehr Spielanteile als die Gastgeber, die sich wohl auf die Umschaltmomente fokussieren wollen.
12.
14:14
Auch Saarbrücken darf zu einem Standard antreten. Die Freistoßflanke von Kasim Rabihic hängt lange in der Luft - so hat der eher kurz gewachsene Manuel Zeitz die Möglichkeit, sich zu positionieren und die Kugel nur knapp am rechten Pfosten vorbeizuköpfen! Erste klare Torchance der Partie.
9.
14:09
Der SVS findet nun besser in die Partie, auch bei einer Halbfeldflanke von rechts ist Tim Schreiber allerdings hellwach.
7.
14:08
Plötzlich die Chance für die Gastgeber! Der Steilpass in die Spitze landet auf dem Fuß von Alexander Mühling, der aus spitzem Winkel allerdings am herauseilenden Tim Schreiber hängenbleibt. Eine Ecke springt zwar heraus, diese bringt allerdings nichts ein.
5.
14:05
Saarbrücken wählt den spielerischen Ansatz, auf links gelingt ein feiner Doppelpass. Allerdings wird das entscheidende Zuspiel in den Sechzehner wieder abgefangen.
3.
14:03
In den ersten Minuten tasten sich beide Mannschaften erst einmal ab, Bälle in die Spitze kommen auf beiden Seiten nicht zum Mann.
1.
14:01
Mit Anstoß für die Gäste beginnt die Partie! Beide Teams treten in ihren traditionellen Farben an.
1.
14:00
Spielbeginn
13:53
In Sandhausen regnet es leicht, allerdings ist der Rasen längst nicht so tief wie im Saarbrücker Ludwigsparkstadion. Viele FCS-Fans sind mitgereist, die Anreise beträgt ja nur 160 Kilometer.
13:37
Jens Keller tauscht im Vergleich zum 2:5 gegen Leverkusen zweimal: Tim Maciejewski und David Otto rücken für Richard Meier und Sebastian Stolze in die Startelf. Auf Saarbrücker Seite dürfen Tim Civeja und Kai Brünker anstelle von Fabio Di Michele Sanchez und Simon Stehle ran. Tim Schreiber scheint sich nach seinem starken Auftritt gegen Bayern als Nummer Eins festzubeißen, steht auch heute in der Startelf.
13:27
Treten beide Teams nach den positiven Erlebnissen im DFB-Pokal heute mit breiter Brust an oder überwiegt die Müdigkeit? Rüdiger Ziehl rief seine Mannschaft nach dem Pokalcoup zum Feiern auf und ließ es den Spielern frei, am Donnerstag zum Training zu erscheinen.
13:25
Das Wort Aufstieg nimmt in Saarbrücken derzeit niemand in den Mund, schließlich lief der Saisonstart der Saarländer noch weniger erfolgreich als der der Sandhäuser. In der Liga kassierte der FCS gegen Aue und Essen zuletzt zwei Niederlagen in Folge, die Partie gegen Dresden wurde beim Stand von 0:0 aufgrund der klimatischen Bedingungen abgebrochen und wird am 19. November nachgeholt.
13:23
Gerade einmal vor zwölf Tagen hat Jens Keller das Traineramt in Sandhausen übernommen, nachdem der Saisonstart unter Danny Galm nicht zufriedenstellend verlaufen war. Am vergangenen Wochenende gab Keller sein Debüt auf der Trainerbank, prompt gewann der SVS mit 2:1 bei Dortmund II. Heute müsste eigentlich der nächste Dreier her, um die Nähe zu den Aufstiegsplätzen zu wahren.
13:13
Doch trotz 2:5-Niederlage gegen Leverkusen ging man auch in Sandhausen unter der Woche zufrieden nach Hause. Neu-Coach Jens Keller sprach nach dem Pokalaus von einer "ganz ganz tollen Leistung gegen die aktuell stärkste Mannschaft Deutschlands".
13:09
Der große Coup ist am Mittwoch dem 1. FC Saarbrücken gelungen. Mit 2:1 setzte sich der Drittligist im heimischen Ludwigspark gegen den Rekord-Pokalsieger Bayern München durch, Marcel Gaus erzielte in der fünften Minute der Nachspielzeit den Siegtreffer. Morgen Nachmittag werden die Paarungen für das Achtelfinale ausgelost.
13:03
Die Pokalwoche ist vorbei, jetzt steht für den SV Sandhausen und den 1. FC Saarbrücken wieder der Drittliga-Alltag vor der Tür! Um 14 Uhr geht es im Hardtwald los.

SV Sandhausen

SV Sandhausen Herren
vollst. Name
Sportverein Sandhausen 1916
Stadt
Sandhausen
Land
Deutschland
Farben
schwarz-weiß
Gegründet
01.08.1916
Sportarten
Fußball
Stadion
GP Stadion am Hardtwald|
Kapazität
15.414

1. FC Saarbrücken

1. FC Saarbrücken Herren
vollst. Name
1. Fussball Club Saarbrücken
Stadt
Saarbrücken
Land
Deutschland
Farben
blau-schwarz
Gegründet
18.04.1903
Sportarten
Fußball, Tischtennis, Handball
Stadion
Ludwigspark
Kapazität
35.303