Suchen Sie hier nach allen Meldungen
13. Spieltag
25.10.2019 19:00
Beendet
Vikt. Köln
Viktoria Köln
1:1
1. FC Magdeburg
Magdeburg
1:1
  • Simon Handle
    Handle
    9.
    Rechtsschuss
  • Sören Bertram
    Bertram
    20.
    Kopfball
Stadion
Sportpark Höhenberg
Zuschauer
2.739
Schiedsrichter
Patrick Hanslbauer

Liveticker

90
20:57
Fazit:
Zwischen Viktoria Köln und dem 1. FC Magdeburg bleibt es beim 1:1-Unentschieden. Die Domstädter erwischten den besseren Start, erzielten schon nach fünf Minuten einen fälschlicherweise nicht gegebenen Treffer und gingen nach neun Minuten durch Simon Handle in Front. In Rückstand drehte der FCM plötzlich auf und erzielte nach 20 Minuten durch Christian Beck den Ausgleich. Dann plätscherte die Partie lange vor sich hin, ehe die Krämer-Elf nach dem Seitenwechsel wieder das Tempo erhöhte. Sören Bertram, Dominik Ernst und Christian Beck ließen aber klare Chancen liegen. Erst in der Schlussphase konnte Viktoria die Partie wieder ausgeglichener gestalten, bleibt aber seit fünf Partien ohne Sieg. Für Magdeburg ist es bereits die achte Punkteteilung in dieser Spielzeit.
90
20:49
Spielende
90
20:49
Eine Flanke von rechts findet noch einmal Christian Beck. Der Angreifer setzt die Kugel aber weit neben den kurzen Pfosten und begeht zudem ein Stürmerfoul.
90
20:48
Gelbe Karte für Marcel Gottschling (Viktoria Köln)
90
20:47
Es läuft bereits die dreiminütige Nachspielzeit. Beide Teams suchen den Weg nach vorne, doch so richtig zwingend wird es auf beiden Seiten gerade nicht.
90
20:46
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 3
89
20:45
Die Standards kommen heute nicht ungefährlich, doch wieder fehlt das letzte Quäntchen. Christian Beck kommt in der Zentrale zum Kopfball, doch Dominik Ernst kann am zweiten Pfosten nicht verlängern.
88
20:44
Anthony Roczen holt auf rechts eine Ecke für die Elbestädter heraus. Jürgen Gjasula macht sich zur Ausführung bereit.
87
20:43
Einwechslung bei Viktoria Köln: Suheyel Najar
87
20:43
Auswechslung bei Viktoria Köln: Kevin Holzweiler
86
20:42
Der FCM muss sich vorwerfen lassen, das Spieldiktat wieder abgegeben zu haben. Für die Schlussphase ist noch alles offen!
85
20:41
Plötzlich wackelt das Netz! Von der linken Strafraumseite trifft Simon Handle aber nur die Außenseite der Maschen.
83
20:40
Nach einem unauffälligen Auftritt ist auch für Albert Bunjaku Schluss. Sven Kreyer, der in der vergangenen Spielzeit neun Tore erzielte und noch auf seinen ersten Drittliga-Treffer wartet, darf sich in der Schlussphase versuchen.
83
20:39
Einwechslung bei Viktoria Köln: Sven Kreyer
83
20:39
Auswechslung bei Viktoria Köln: Albert Bunjaku
81
20:38
Dominik Ernst hat noch Reserven und schaltet auf der rechten Außenbahn den Turbo ein. Seine Hereingabe gerät nur knapp zu hoch für den am langen Eck lauernden Tarek Chahed.
79
20:37
Sören Bertram verlässt nach einem tollen Auftritt den Platz. Der gebürtige Berliner Anthony Roczen ist neu im Spiel.
79
20:35
Einwechslung bei 1. FC Magdeburg: Anthony Roczen
79
20:35
Auswechslung bei 1. FC Magdeburg: Sören Bertram
77
20:34
Jetzt probiert es Magdeburg per Konter. Sören Bertram steckt zum halblinks startenden Christian Beck durch, der sich mit einem Haken freie Schussbahn verschafft, im letzten Moment aber doch noch am eingewechselten Hamza Saghiri hängenbleibt!
75
20:32
Doch eine Viertelstunde vor Schluss nimmt der FCM unerklärlicherweise wieder das Tempo raus und lässt die Domstädter zurück in die Partie kommen. Marcel Gottschling hält das Leder auf rechts im Spiel und bringt eine gefühlvolle Hereingabe auf den zweiten Pfosten, wo ein Mitspieler nur knapp verpasst.
73
20:30
Von den Hausherren kommt seit dem Pausentee nicht mehr viel. Von der Mittellinie versucht es Marcel Gottschling mit einem weiten Zuspiel für den startenden Kevin Holzweiler, das Zuspiel gerät aber zu lang und landet im Toraus.
70
20:27
Auch Stefan Krämer nimmt seinen ersten Wechsel vor. Der frühere Lauterer Manfred Osei-Kwadwo soll in der Offensive für mehr Schwung sorgen als zuletzt der ausgelaugte und bereits verwarnte Rico Preißinger.
70
20:26
Einwechslung bei 1. FC Magdeburg: Manfred Osei-Kwadwo
70
20:26
Auswechslung bei 1. FC Magdeburg: Rico Preißinger
69
20:26
Pavel Dotchev reagiert und ersetzt Mart Ristl im Mittelfeld durch Hamza Saghiri.
69
20:25
Einwechslung bei Viktoria Köln: Hamza Saghiri
69
20:25
Auswechslung bei Viktoria Köln: Mart Ristl
68
20:25
Beim anschließenden Eckball kommt Tarek Chahed zum Kopfball und setzt am zweiten Pfosten freistehend nur knapp zu hoch an. Viktoria kann sich glücklich schätzen, dass es hier noch 1:1 steht.
67
20:24
Magdeburg bleibt im Vorwärtsgang. Von rechts legt Sören Bertram im Sechzehner für den zentral postierten Christian Beck quer, der aus kurzer Distanz gerade noch am diesmal überragend reagierenden Daniel Mesenhöler scheitert!
65
20:23
Nach längerer Unterbrechung geht es für den Kölner Keeper weiter. Diemal lagen die Unparteiischen wohl bei beiden Entscheidungen richtig: Daniel Mesenhöler wurde nicht unfair angegangen und die Kugel war nicht hinter der Linie.
63
20:21
Erneut steht das Schiedsrichtergespann im Mittelpunkt. Einen hohen Ball in die Spitze kann Daniel Mesenhöler im Duell mit Dominik Ernst nicht festhalten. Während der Keeper angeschlagen liegen bleibt, köpft Ernst die Kugel Richtung Tor. Jan-Lukas Funke klärt wohl gerade noch auf der Linie.
61
20:19
Die spielerischen Glanzlichter sind zurück. Wie beim Ski Alpin an Fahnenstangen tänzelt sich Thore Jacobsen in hohem Tempo an zwei Gegenspielern vorbei. Der letzte Pass gerät aber zu ungenau.
59
20:16
Plötzlich gelingt den Elbestädtern doch mal eine tolle Kombination. Jürgen Gjasula leitet den Angriff mit einem tollen Pass in die Spitze ein. Christian Beck legt per Hacke auf Sören Bertram ab, der mit seinen Abschluss von der rechten Strafraumkante gerade noch am starken Dario De Vita hängenbleibt!
57
20:14
Der FCM bleibt das etwas engagiertere Team. Aus dem Spiel heraus kommt es mittlerweile aber deutlich seltener zu Torchancen als noch in der ersten halben Stunde.
55
20:11
Gelbe Karte für Dominik Ernst (1. FC Magdeburg)
Mit viel Tempo dringen die Gäste in das letzte Drittel vor. Im Sechzehner angekommen, geht Dominik Ernst im Zweikampf mit Dario De Vita zu Fall. Doch der Kontakt ist nicht vorhanden, der Unparteiische zeigt dem früheren Fortuna-Akteur zu Recht den gelben Karton für die Schwalbe.
53
20:10
Diesmal kommt tatsächlich Gefahr auf. Christian Beck verlängert mit dem Hinterkopf und setzt das Leder an den Innenpfosten!
52
20:09
Die Anfangsphase des zweiten Durchgangs wird zum Eckenfestival. Léon Bell Bell bleibt auf links an Lars Dietz hängen.
51
20:08
Mike Wunderlich schlägt die Hereingabe auf das kurze Eck, doch Kapitän Christian Beck ist im eigenen Strafraum mit dem Kopf zur Stelle. Der anschließende Distanzschuss von André Dej kullert weit neben den linken Pfosten.
50
20:07
Nun holt auch Viktoria die erste Ecke im zweiten Durchgang heraus. Eine halbhohe Hereingabe von Marcel Gottschling kann nur ins Toraus geklärt werden.
49
20:06
Die Hereingabe bringt allerdings keine Gefahr. Rico Preißinger kommt zwar im Rückraum zu einem weiteren Abschluss, setzt die Kugel aber erneut weit vorbei.
48
20:05
Diesmal erwischt der FCM den besseren Start. Tarek Chahed holt auf rechts einen Eckball heraus.
46
20:03
Ohne Wechsel geht es weiter! Die Gäste verbuchen sofort den ersten Abschluss, die Direktabnahme von Rico Preißinger segelt jedoch weit vorbei.
46
20:02
Anpfiff 2. Halbzeit
45
19:53
Halbzeitfazit:
Zur Pause steht es nach einer ereignisreichen ersten Hälfte leistungsgerecht 1:1 zwischen Viktoria Köln und dem 1. FC Magdeburg. Die Hausherren erwischten den besseren Start und brachten das Leder schon fünf Minuten im Netz unter. Das Unparteiischengespann hat das klare Eigentor aber nicht hinter der Linie gesehen. Viktoria blieb am Drücker und belohnte sich vier Minuten später für die frühen Offensivbemühungen, Simon Handle beförderte einen noch entscheidend abgefälschten Schuss von der linken Strafraumkante ins kurze Eck. Mit der Führung im Rücken nahmen die Domstädter allerdings den Fuß vom Gaspedal und ließen den FCM besser in die Partie kommen. Sören Bertram köpfte nach 20 Minuten eine Beck-Flanke zum zu diesem Zeitpunkt schon verdienten Ausgleich ins Netz. In der letzten Viertelstunde nahm der Spielfluss ab und die Partie gewann an Härte. Mal sehen, was der zweite Durchgang bringt!
45
19:48
Ende 1. Halbzeit
45
19:48
Die Hausherren schaffen es noch einmal in das letzte Drittel. Kevin Holzweiler schickt mit einem hohen Ball Marcel Gottschling auf die rechte Strafraumseite, der aus spitzem Winkel aber deutlich verzieht und sich dabei auch noch wehtut.
45
19:47
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 2
45
19:47
Auch für so eine Aktion hätte so mancher Schiedsrichter in die Brusttasche gegriffen: Das Spielgerät ist längst nicht mehr in Sicht, doch Léon Bell Bell schiebt aus Frust seinen Gegenspieler weg.
43
19:43
Gelbe Karte für Tarek Chahed (1. FC Magdeburg)
Der junge Jan-Lukas Funke erobert auf der linken Außenbahn gegen Tarek Chahed den Ball und wäre frei durch gewesen, doch Chahed kehrt zurück und holt sich für sein taktisches Vergehen die nächste Gelbe Karte ab.
41
19:42
Die Gangart wird härter, Spielfluss kommt derzeit kaum auf. Mart Ristl leistet sich im Mittelfeld das nächste Foul.
40
19:40
Gelbe Karte für Pavel Dotchev (Viktoria Köln)
Den vierten gelben Karton der Partie sieht Pavel Dotchev. Der erfahrene Coach hatte sich am Spielfeldrand wohl zu lautstark beschwert.
38
19:38
Gelbe Karte für André Dej (Viktoria Köln)
Der Pole wird für ein taktisches Foul verwarnt.
37
19:38
Endlich schafft es Viktoria mal wieder in den gegnerischen Sechzehner. Kevin Holzweiler kann sich an der rechten Torauslinie aber nicht behaupten.
36
19:36
Die kurze Pause hat den Akteuren nicht gut getan. Der Schwung ist gerade ein wenig raus. Vor allem dem FCM gelingt es nicht mehr, den zeitweise hohen Druck aufrechtzuerhalten.
33
19:34
Schon jetzt! Der Defekt konnte nicht behoben werden, doch auch so wird das Spielfeld noch ausreichend beleuchtet.
32
19:32
Die Partie muss unterbrochen werden, denn die Flutlichtanlage funktioniert nur noch mit halber Stärke. Mal sehen, wann es im Sportpark Höhenberg weitergehen kann.
30
19:31
Nach längerer Zeit gelingt es der Dotchev-Elf immerhin mal wieder, das Spielgerät über einen größeren Zeitraum in den eigenen Reihen zu halten. Der Zug nach vorne fehlt aber komplett, von Stoßstürmer Albert Bunjaku ist bislang kaum etwas zu sehen.
28
19:29
Vom anfänglichen Schwung der Viktoria ist nicht mehr viel zu sehen. Magdeburg hat sich in die Partie gekämpft.
26
19:28
Und auch der anschließende Freistoß wird gefährlich! Der aufgerückte Tobias Müller kommt aus kurzer Distanz zum Abschluss, Daniel Mesenhöler kann das Leder gerade noch mit den Fingerspitzen über den Querbalken lenken.
25
19:25
Gelbe Karte für Lars Dietz (Viktoria Köln)
Der 22-Jährige bringt den weiterhin umtriebigen Sören Bertram auf der Außenbahn zu Fall.
24
19:24
Der FCM bleibt am Drücker. Einen hohen Ball in die Spitze können die Gastgeber aber vor dem startenden Dominik Ernst klären.
22
19:23
Über den Ausgleichstreffer dürfen sich die Hausherren nicht beschweren. Nicht nur aufgrund des ungenauen Bunjaku-Rückpasses, sondern vor allem wegen der nach dem Führungstor schwindenden Offensivbemühungen.
20
19:20
Tooor für 1. FC Magdeburg, 1:1 durch Sören Bertram
Ein katastrophaler Fehlpass von Albert Bunjaku setzt Christian Beck in Szene, der an der linken Strafraumkante Dario De Vita aussteigen lässt und auf den zweiten Pfosten flankt. Sören Bertram kommt aus fünf Metern frei zum Kopfball und lässt Daniel Mesenhöler nicht den Hauch einer Chance!
19
19:20
Gelbe Karte für Rico Preißinger (1. FC Magdeburg)
17
19:19
Viel geht bei den Elbestädtern derzeit über Sören Bertram. Der frühere Darmstädter stößt zweimal über die rechte Seite vor, schießt erst einen Meter über den Querbalken und sucht bei seinem zweiten Versuch den zentral postierten Tarek Chahed, der allerdings den Zweikampf verliert und angeschlagen liegenbleibt.
15
19:16
Eine Viertelstunde ist um, in der Anfangsphase ist bereits so einiges los. Mittlerweile kommt auch der FCM etwas besser in die Partie, Viktoria ist bislang allerdings die deutlich gefährlichere Mannschaft.
14
19:14
Was ist das für ein traumhaftes Zuspiel von Mike Wunderlich! Der Viktoria-Kapitän schiebt das Leder durch die Abwehrkette in den Lauf von Albert Bunjaku, der auf einmal frei vor Morten Behrens auftaucht. Aus halblinker Position verzieht der sonst so treffsichere Angreifer aber deutlich!
12
19:12
Nun verbuchen auch die Gäste ihre erste klare Gelegenheit! Rico Preißinger kommt von der linken Strafraumgrenze zum Abschluss, schiebt die Kugel aus spitzem Winkel aber knapp am langen Eck vorbei.
9
19:09
Tooor für Viktoria Köln, 1:0 durch Simon Handle
Jetzt ist es allerdings soweit, die Domstädter gehen verdient in Führung! Kevin Holzweiler legt an der Strafraumkante quer für Simon Handle, der aus halblinker Position abzieht. Brian Koglin fälscht das Leder noch entscheidend in das kurze Eck ab, Morten Behrens hat keine Abwehrchance!
7
19:09
Der Kölner Keller befindet sich nicht weit entfernt, wird in der 3. Liga zu Ungunsten der Viktoria aber nicht konsultiert. Doch auch ohne technische Hilfsmittel hätte man gut und gerne erkennen können, dass der Ball die Linie rund einen halben Meter überquerte.
5
19:07
Plötzlich herrscht Aufregung im Magdeburger Strafraum. Nach einem scharfen Ball von rechts schießt Thore Jacobsen beim Klärungsversuch seinen eigenen Keeper an. Von Morten Behrens prallt die Kugel eindeutig hinter die Linie, doch das Schiedsrichtergespann erkennt den Treffer nicht an!
3
19:05
Nun wagt auch der FCM seinen ersten Vorstoß. Debütant Léon Bell Bell agiert als linker Außenverteidiger und hat damit den gut gefüllten Gästeblock neben sich, der die halbe Gegengerade ausfüllt.
1
19:02
Gerade mal eine halbe Minute ist gespielt, da holen die Hausherren ihren ersten Eckball heraus. Der Standard wird kurz ausgeführt und landet über mehrere Stationen im Sechzehner bei Simon Handle, der aber gerade noch am Abschluss gehindert wird.
1
19:01
Sören Bertram führt den Anstoß für die Gäste aus, es geht los!
1
19:00
Spielbeginn
18:58
Schiedsrichter Patrick Hanslbauer ist 29 Jahre alt, kommt aus Stein bei Nürnberg und pfeift heute sein elftes Drittligaspiel. Bei angenehmen äußeren Bedingungen führt er die Mannschaften nun auf den Platz!
18:48
Beim FCM kommt der 23-jährige Flügelspieler Léon Bell Bell zu seinem Drittliga-Debüt. Außerdem kehrt Dominik Ernst, der in den beiden vergangenen Saisons noch bei Viktorias Stadtrivalen Fortuna unter Vertrag stand, nach abgesessener Gelbsperre zurück. Björn Rother und Manfred Osei-Kwadwo nehmen dafür auf der Bank Platz.
18:43
Viktoria-Coach Pavel Dotchev nimmt im Vergleich zum 1:1 im Emsland zwei personelle Veränderungen vor. André Dej und Jan-Lukas Funke stehen für Hamza Saghiri und Patrick Koronkiewicz in der Startelf.
18:27
Heute kommt es zum direkten Duell zweier Top-Torjäger der Liga. Viktorias Albert Bunjaku liegt mit bislang neun Treffern nur hinter Moritz Stoppelkamp (Duisburg, 10) auf dem zweiten Platz der Torschützenliste. FCM-Urgestein Christian Beck liegt mit sechs Buden derzeit auf dem sechsten Rang.
18:25
Trotz der aktuellen Negativserie liegt Viktoria in der Tabelle immer noch vor dem 1. FC Magdeburg. Die Elbestädter konnten seit der unfreiwilligen Rückkehr in die 3. Liga nur bedingt überzeugen und sind mit sieben Unentschieden die Remiskönige der Spielklasse. Am vergangenen Wochenende erlebte die Härtel-Elf mit einer 0:1-Heimniederlage gegen Rostock einen herben Rückschlag und fiel ins graue Mittelfeld des Klassements zurück.
18:25
Der FC Viktoria legte einen tollen Start in seine erste Drittliga-Saison hin. Mittlerweile warten die von Pavel Dotchev trainierten Kölner allerdings seit vier Partien auf einen Sieg. Erst am Montag holte man in Meppen immerhin noch einen Punkt, den frühen Rückstand konnte Mike Wunderlich im zweiten Durchgang zum 1:1-Endstand ausgleichen.
18:21
Guten Abend und herzlich willkommen zum Auftakt des 13. Drittligaspieltags: Aufsteiger Viktoria Köln empfängt den Zweitliga-Absteiger 1. FC Magdeburg. Anstoß ist um 19 Uhr!

Viktoria Köln

Viktoria Köln Herren
vollst. Name
Fußballclub Viktoria Köln 1904
Stadt
Köln
Land
Deutschland
Farben
blau-rot
Gegründet
01.07.1904
Sportarten
Fußball, Volleyball
Stadion
Sportpark Höhenberg
Kapazität
6.214

1. FC Magdeburg

1. FC Magdeburg Herren
vollst. Name
1. Fußball Club Magdeburg
Stadt
Magdeburg
Land
Deutschland
Farben
blau-weiß
Gegründet
22.12.1965
Sportarten
Fußball
Stadion
MDCC-Arena
Kapazität
27.250